A – Lexikon

Abnäher Ein Abnäher ist eine Falte, die an der Brust, der Taille, dem Hosen- oder Rockbund in ein Kleidungsstück genäht wird. Mit Abnähern kann ein Schnitt körpernäher geformt und individuell an die jeweilige Körperform angepasst werden.
Absteppen Näht man entlang einer Kante mit einem Zier- oder Nutzstich, so wird diese Kante (z.B. der Saum eines Kleidungsstückes oder eine Naht) abgesteppt.
ActiveStitch™ System Eine Fadenzuteilung, die gerne bei Zierstichen oder beim Sticken verwendet wird. Das besondere hierbei ist, dass der Faden bei Maschinen mit ActiveStitch™System nicht durch die Fadenspannung läuft und dadurch gebremst oder beschädigt wird. Die Maschine weiß anhand des Stiches und der Stoffstärke, wieviel Faden benötigt wird und gibt die entsprechende Menge frei. Besonders bei sehr dünnen Stoffen oder auch bei Garnen, die schwierig zu verarbeiten sind, ist dieses System von großem Vorteil.
AcuFeed AcuFeed ist das Obertransportsystem in bestimmten Janome Maschinen, das einfach zugeschaltet werden kann, da es fest in die Maschine integriert ist.
AcuFeed – Flex  ist der Obertransport von bestimmten Janome Modellen. Im Gegensatz zum AcuFeed, ist dies ein gesonderter Fuß, der in einem Mechanismus an der Maschine eingehakt wird. Nicht zu verwechseln mit einem normalen Obertransportfuß.
Applikation Eine Applikation ist ein aus einem oder mehreren Stoffteilen zusammengesetztes Motiv, das auf ein Kleidungsstück oder ein Accessoire aufgesteppt wird.