Bernina 990 B990 Nähmaschine Stickmaschine

Die Bernina 990 – die ultimative Nähmaschine?

Schon bei der neuen Overlockerserie L8 haben wir gelernt, dass die Schweizer sich Zeit lassen. Zu Recht, oder? Die Modelle L850, L860 und L890 haben den Markt revolutioniert. 

Wird es auch bei der neuen Näh- und Stickkombi so sein? Wir glauben schon. 

Die neue Top-of-the-line

Gut 15 Jahre lang war die Serie B8 der Highend-Bereich bei Bernina. 2009 wurde die B 830 eingeführt, 2014 die B 880 und 2017 die B 880 PLUS

Wenn man die Gestaltung der Modellnummern von Bernina kennt, hat man bei der ersten Bekanntgabe der B 990 gleich geahnt, was kommt. Die erste Zahl steht für die Serie, also etwas über der B 880. Die zweite Zahl steht für den Rang innerhalb der Serie, damit geht es mit dem Topmodell los, was immer eine Näh-Stickkombination ist. Die letzte Zahl steht für die Stichbreite, 0 bedeutet 9 mm.

Produktion in der Schweiz

Da die Dokumentation der Herstellung bei den Overlockern so gut ankam, hat sich Bernina auch diesmal dazu entschlossen, den Kunden einen Blick in die Produktion zu gestatten. So gibt es verschiedene Videos auf dem Youtubekanal von Bernina zur B 990, unter anderem ein “Behind the scenes”.

Hergestellt wird die Bernina 990 in der Schweiz, ein wirkliches Privileg. Bis auf die Longarmmaschinen produziert Bernina alle Modelle im eigenen Werk in Thailand. Wo die Maschinen entstehen, macht in der Qualität des Endprodukts zwar keinen Unterschied, aber innerhalb Europas zu arbeiten, macht einfach flexibler und schneller. Damit ist Bernina aber auch der einzige Nähmaschinen-Hersteller derzeit. 

Create your magic

Seit Anfang Mai teaserte Bernina und wir waren genauso gespannt wie unsere Kunden, was sie alles können wird. Jeder hatte so insgeheim seine Wünsche. Und wie es aussieht, wurden viele davon erfüllt. 

  • Größerer Stickbereich – check
  • Größeres Display – check
  • BSR mit Rulerfuß – check
  • Leichteres Positionieren – check
  • Schneller – check

Viele Bernina-Nutzer haben sich ein größeres Display gewünscht, auch wenn das der 7er und 8er Serie schon reichlich bemessen ist. Aber dann kam auch die Angst auf, das Display könnte nach rechts wandern. Dabei hat man mittig einfach alles besser im Blick. Also steht es jetzt einfach nach oben raus, wie man es vielleicht noch von den Artista-Modellen 200 und 730 kennt. Und auch wenn es jetzt fast so groß ist wie ein Tablet (10.1 Zoll), wurde das Menü um die Möglichkeit erweitert, per QR-Code die Informationen auf das Smartphone oder Tablet zu übertragen. So kann man an der Maschine weiterarbeiten und die Informationen weiter auf dem Tablet lesen. 

Es geht nicht immer darum, eine Funktion als Erster einzuführen. Es muss die Beste sein. So in etwa hat Hans-Peter Ültschi in seiner Ansprach auf der Bernina University die B 990 angekündigt. Bernina ist sich durchaus bewusst, dass es bereits Mitbewerber mit einer integrierten Scanfunktion gibt. Wo die Unterschiede liegen, werden wir natürlich für Sie testen. 

Im Stickmodus vermuten wir, dass alle Modelle ziemlich gleichauf liegen werden, aber Bernina hat mal wieder ein bisschen weiter gedacht. 

Im Nähmodus wird der Stoff nicht einfach nur gescannt. Die Kamera überträgt ein Live-Bild während des Nähens auf das Display, was man in diesem Video kurz sehen kann: 

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Das hat zum Beispiel den Vorteil, dass man viel genauer beurteilen kann, wo der als nächstes genähte Stich landen wird. Praktisch beim Applizieren, beim Kreisnäher und beim Nähen auf Patchworkblöcken. 

Groß, größer, B 990

Hier sehen Sie die Bernina 990 im Nähmodus und im Stickmodus. Wie man am Anschiebetisch unschwer erkennen kann (er hat ähnliche Abmessungen wie der 7er und 8er Serie), ist die Maschine um einiges größer geworden. Der Platz rechts der Nadel beträgt 35,6 cm, womit die B 990 die derzeit größte Haushaltsnähmaschine ist. Dass der Anschiebetisch jetzt ausklappbare Beine hat, gefällt uns sehr!

Er kann übrigens weiterhin beim Sticken montiert werden, was beim neuen Giant-Rahmen auch wirklich zur Stabilität beiträgt. Die Fläche beträgt hier 30,5 cm x 41 cm. Somit ist es möglich, einen 12″ x 12″ großen Patchworkblock am Stück mit der Stickmaschine zu quilten. Denn natürlich verfügt die B 990 über die gleichen Quilt-Stickfunktionen wie die B 790 PRO, unsere Beiträge dazu werden wir unten verlinken. 

Groß kalkulieren

Jeder Zentimeter bietet mehr Möglichkeiten, aber für mal eben mitnehmen ist die B 990 so leider nichts mehr. Was nicht heißt, dass es nicht geht. Bis zum 31.12.2024 (solange Vorrat reicht) bekommen Sie das passende Trolley-Set dazu. Im Gegensatz zu den bisherigen Trolleys gibt es nun vier Räder, somit muss der Trolley nicht mehr gekippt werden und läuft leichter.

Aktuell lässt sich die B 990 mit ihren Abmessungen nicht mehr in den RMF Multi versenken. Sollten wir eine Lösung dafür finden, werden wir Sie informieren.

Mehr Infos?

Sie möchten noch mehr über die B 990 erfahren? Schauen Sie bei uns im Shop vorbei, speichern Sie sich diese Seite ab und abonnieren Sie unsere Newsletter. Für den nähRatgeber auf der Startseite unten und für den nähPark hier: Newsletter.

Zum Shop
Podcast
Noch mehr Beiträge dazu

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 days ago

Nähstiche mit einer Sticksoftware zu erstellen - das liegt nicht gerade nahe. Vor allem, wenn man gar keine Stickmaschine hat. Mareike hat das nicht abgehalten, sich mit MySewnet zu beschäftigen und daher gibt es jetzt auf www.naehratgeber.de einen dritten Teil zum Thema der Sticherstellung mit MySewnet für Pfaff.
Nicht gerade einfach, aber für komplexe Stiche einfacher als mit dem Stichdesigner an der Pfaff Expression 720, finden wir und Mareike auch.
@mareike_b_naehreike
#pfaff #nähmaschine #nähstich #zierstich #nähratgeber #nähpark #mysewnet @mysewnet @pfaffeu
... Mehr sehenWeniger sehen

Nähstiche mit einer Sticksoftware zu erstellen - das liegt nicht gerade nahe. Vor allem, wenn man gar keine Stickmaschine hat. Mareike hat das nicht abgehalten, sich mit MySewnet zu beschäftigen und daher gibt es jetzt auf www.naehratgeber.de einen dritten Teil zum Thema der Sticherstellung mit MySewnet für Pfaff. 
Nicht gerade einfach, aber für komplexe Stiche einfacher als mit dem Stichdesigner an der Pfaff Expression 720, finden wir und Mareike auch.
 @mareike_b_naehreike 
#pfaff #nähmaschine #nähstich #zierstich #nähratgeber #nähpark #mysewnet @mysewnet @pfaffeu

Nähstiche mit einer Sticksoftware zu erstellen - das liegt nicht gerade nahe. Vor allem, wenn man gar keine Stickmaschine hat. Mareike hat das nicht abgehalten, sich mit MySewnet zu beschäftigen und daher gibt es jetzt auf www.naehratgeber.de einen dritten Teil zum Thema der Sticherstellung mit MySewnet für Pfaff.
Nicht gerade einfach, aber für komplexe Stiche einfacher als mit dem Stichdesigner an der Pfaff Expression 720, finden wir und Mareike auch.
@mareike_b_naehreike
#pfaff #nähmaschine #nähstich #zierstich #nähratgeber #nähpark #mysewnet @mysewnet @pfaffeu
...

25 0

Teil 2 des nähPark Herzensprojekt ist am Start! Diese Woche dreht sich alles um Cutwork - Schneiden mit der Stickmaschine! Schon mal gehört? Das ist gar nicht so schwer und geht mit jeder Stickmaschine. Auf www.naehratgeber.de findet ihr alle Infos und mit der Stickmusterserie zum #naehparkherzensprojekt bekommt ihr ein Motiv zum Ausprobieren der Technik. Auf dem Youtubekanal des @naehpark findet ihr bereits ein Video und am Dienstag gibt es auf Instagram beim @naehpark wieder ein Live, bei dem ihr eure Fragen stellen könnt. Oder seid ihr schon Cutwork-Profis?
#nähpark #cutwork #stickmaschine #stickdatei #schmetterlingskinder #schmetterling
@debra_austria
...

54 0

Noch keine passende Schultüte für den großen Tag gefunden? Warum nicht selber nähen? Jenny von @minnai_diy zeigt euch jetzt auf www.nähRatgeber.de, wie ihr das Schnittmuster erstellt, die Schultüte näht und nach dem ersten Schultag in ein Kissen verwandelt. Sie hat die Schultüte gleich noch im Dino-Style mit Zacken versehen. Ihr findet das Nähtutorial, wie ihre anderen Anleitungen auch, in der Kategorie "Tutorials".
#schultüte #nähratgeber #nähanleitung #nähtutorial #nähpark #naehpark #einfachnäher #nähenfürkids #nähenfürkinder
...

45 0