Abketteln

Tanja Stürmer Ratgeber

Bei allen Overlockmaschinen und einige Covermaschinen kann nach dem Stoff ins Leere genäht werden und es ensteht eine Fadenkette.

Abnäher

Tanja Stürmer Ratgeber

Ein Abnäher ist eine Falte, die an der Brust, der Taille, dem Hosen- oder Rockbund in ein Kleidungsstück genäht wird. Mit Abnähern kann ein Schnitt körpernäher geformt und individuell an die jeweilige Körperform angepasst werden.

Absteppen

admin Ratgeber

Näht man entlang einer Kante mit einem Zier- oder Nutzstich, so wird diese Kante (z.B. der Saum eines Kleidungsstückes oder eine Naht) abgesteppt.

ActiveStitch™ System

Tanja Stürmer Ratgeber

Eine Fadenzuteilung, die gerne bei Zierstichen oder beim Sticken verwendet wird. Das besondere hierbei ist, dass der Faden bei Maschinen mit ActiveStitch™System nicht durch die Fadenspannung läuft und dadurch gebremst oder beschädigt wird. Die Maschine weiß anhand des Stiches und …

AcuFeed

Tanja Stürmer Ratgeber

AcuFeed ist das Obertransportsystem in bestimmten Janome Maschinen, das einfach zugeschaltet werden kann, da es fest in die Maschine integriert ist.AcuFeed – Flex ist der Obertransport von bestimmten Janome Modellen. Im Gegensatz zum AcuFeed, ist dies ein gesonderter Fuß, der …

Applikation

Tanja Stürmer Ratgeber

Eine Applikation ist ein aus einem oder mehreren Stoffteilen zusammengesetztes Motiv, das auf ein Kleidungsstück oder ein Accessoire aufgesteppt wird.

Bandeinfasser

Tanja Stürmer Ratgeber

Der Bandeinfasser ist ein spezieller Nähfuß, den es für viele Maschinen gibt. Mit dem Bandeinfasser kann die Stoffkante schnell und unkompliziert mit Schrägband in nur einem Arbeitsgang aufgenäht werden. Es gibt Bandeinfasser für vorgefalzte Schrägbänder oder auch für ungefalzte Schrägbänder.

Bauschgarn

Tanja Stürmer Ratgeber

Weiches, sehr elastisches und nicht verzwirntes Polyestergarn. Nur im Greifer zu verwenden.

Blindstich

Tanja Stürmer Ratgeber

Von rechts kaum sichtbarer Stich, der am besten mit einem speziellen Nähfuß gelingt. Möglich an Nähmaschinen und Overlockmaschinen.

Bobbinwork

Tanja Stürmer Ratgeber

Bei Bobbinwork wird auf die Unterfadenspule ein dicker Effektfaden aufgespult. Der Oberfaden ist normales Näh- oder Stickgarn. Die Technik wird auf der linken Stoffseite gearbeitet, das bedeutet, dass die rechte Stoffseite auf dem Transporteur liegt und so der dickere Unterfaden …