Nähfußdruck

Tanja Stürmer Ratgeber

Bei verschiedenen Nähmaschinen (auch bei Overlock, Cover) kann der Nähfußdruck individuell angepasst werden. Damit kann man ein Verziehen oder Verschieben der Stofflagen vermeiden.