Die BROTHER 1034DX

Perfektes Finish – aber günstig! 

Bei den meisten Hobbyschneidern taucht irgendwann der Wunsch nach einer Overlockmaschine auf. Sie versäubert Stoffkanten oder näht zusammen und versäubert gleichzeitig. Fast unverzichtbar für schöne Kanten. 

Aber auch bei der Verarbeitung von dehnbaren Stoffen zeigt sich eine Overlock als vorteilhaft. Durch den Differentialtransport wird Wellenbildung vemieden.

Als Einsteigermaschine im unteren Preissegment war die BROTHER 1034D sehr beliebt und dieses Modell wurde nun verbessert:

brother-overlock-1034d-frontansicht

Das Modell 1034 D

Brother Lock 1034DX

Das neue Modell 1034 DX

Was sind die Unterschiede zwischen den beiden Modellen?

 

Die BROTHER 1034 DX ist die Optimierung der bewährten 1034 D. Was wurde neben der neuen Optik noch verbessert?

Kein Lösen der Fadenspannung mehr nötig

Zum Einfädeln musste bei der BROTHER 1034 D die Oberfadenspannung manuell gelöst werden. Dies ist bei der 1034 DX nun nicht mehr nötig, sobald der Nähfuß angehoben ist, sind auch die Spannungsscheiben offen.

Ergonomische Verbesserungen

Alle wichtigen Bedienelemente befinden sich nun auf der rechte Seite:

Overlock Brother 1034d Seite

BROTHER 1034 D

Bei der 1034 D sind Differential, Stichlänge, Schnittbreite und Messerabschaltung links angebracht, der Nähfußhebel dagegen ist rechts beim Handrad. 

Beim Modell 1034 DX befinden sich Differential, Stichlänge und Nähfußhebel rechts am Gehäuse, die Schnittbreitenverstellung und die Messerabschaltung vor dem Nähfuß und sind so auch mit der rechten Hand zu bedienen.

Neue Einfädelhilfe
Brother Overlock 1034dx Einfaedelweg

Die Einfädelhilfe für den Untergreifer ist nun ein Hebel, der gut zu erreichen ist. So gelingt das Einfädeln noch besser.

Die Näheigenschaften beider Maschinen sind nahezu identisch, die Verbesserungen betreffen quasi nur die erleichterte Bedienung. Aber wer mag nicht gerne ein bisschen mehr Komfort?


Zum Shop
Noch mehr Beiträge dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
18 hours ago

Ihr habt ja mitbekommen, wie wir das Spatzjournal mit der Brother Innov-is F560 genäht haben. Jetzt könnt ihr den ganzen Bericht dazu lesen. Und natürlich haben wir auch noch andere Sachen #nähmaschinentes #nähparl#nähratgebee#brothernähmaschin&#brotherinnovisf560t#spatzjournalschine #brotherinnovisf560 #spatzjournal ... See MoreSee Less

Mit der Zeit hört man es gleich, wenn die Bernina durstig ist 😁 Und das kann auch mal mitten im Motiv der Fall sein. Da muss man nicht gleich das komplette Programm durchziehen. Faden abschneiden, Spulenkapsel und Greifer raus, zwei Tropfen Öl auf die Greiferbahn und dann in Ruhe fertig sticken. Auch wenn Berninas die Öltanker unter den Näh- und Stickmaschinen sind, auch andere Marken dürfen geölt werden. Auf unserem nähRatgeber ergänzen wir immer wieder neue Hinweise zur Maschinenpflege.
#nähmaschine #stickmaschine #nähpark #nähratgeber #sticktipp #nähtipp #naehpark #naehratgeber #bernina
...

Der Plotter von Brother kann nicht nur scannen und schneiden, ihr könnt auch PDF-Vorlagen so am Rechner vorbereiten, dass ihr sie jederzeit ohne Drucker schneiden könnt, um mit dem Nähen loszulegen. Das ist gar nicht so schwer und eine gute Übung um mehr mit Canvas Workspace zu arbeiten. Wir zeigen es euch an der Dahlia von @dasmachichnachts und haben damit unsere Plotterhülle gestaltet.
#brotherplotter #plotterabdeckung #epp #patchwork #nähpark #naehpark #canvasworkspace #englishpaperpiecing
...