BERNINA: Die fünf häufigsten Fragen und Probleme

Die Aufregung ist immer groß, wenn eine neue Nähmaschine ins Nähzimmer einzieht. Auspacken, aufstellen, loslegen! Und dann der Schock, wenn etwas nicht klappt wie erwartet. Kennen Sie das? Wir erleben gerade bei Nähmaschinen von BERNINA immer wieder die gleichen Situationen. Wobei es sich fast nie um ein wirkliches Problem handelt. Die Lösung ist oft immer einfach und kann von jedem zu Hause vorgenommen werden. Hier lesen Sie die fünf meistgestellten Fragen von Kunden, die (meist) das erste Mal eine BERNINA erworben haben.

Untermesser wechseln bei der Bernina L460 Overlock

Ein stumpfes Messer bei einer Overlock kann verschiedene Gründe haben. Neben Stecknadeln sind auch manche Stoffarten regelrechte Messerverschleißer. Hin und wieder kann es auch vorkommen, dass das Austauschen des Obermessers nicht reicht und die Maschine weiterhin schlecht schneidet.

Dann ist es Zeit, das Untermesser zu wechseln. Auch das kann mit etwas Geschick selbst erledigt werden.