Tutorial von Blogohnenamen: Digitale Stempelabdrücke mit dem BROTHER SDX 1200 verarbeiten

In dieser Anleitung zeige ich Euch, wie Ihr digitale Stempelabdrücke mit dem Schneideplotter verarbeiten könnt.
Im ersten Teil geht es um das Erstellen einer Druckvorlage mit der Software „Inkscape“. Der zweite Teil beinhaltet die Verarbeitung der Vorlage am Schneideplotter. So könnt ihr euch tolle Motive für eure Karten, Verpackungen oder andere Bastelarbeiten schnell und einfach ausschneiden.

Zeichnen mit Stoffmalstiften mit dem Universal-Stifthalter von BROTHER

Ein Plotter bietet so viele verschiedene kreative Möglichkeiten. Mit einem kleinen Zubehörteil können Sie diese ganz einfach noch erweitern: Der Universal-Stiftehalter
Mit diesem Halter können auch anderen Stifte beim plotten verwendet werden und wir zeigen Ihnen hier ein schönes Anwendungsbeispiel mit ein paar Tipps zur korrekten Benutzung. Der Stiftehalter passt in alle BROTHER Schneideplotter.

BROTHER ScanNCut DX1200 und DX1000: Folien mit Träger richtig schneiden

Ein großer Pluspunkt der neuen Plotter der DX-Serie von Brother ist das Automatikmesser. Das Gerät misst die Differenz zwischen Matte und Materialoberfläche und schneidet ohne weitere Einstellung. 

Meist klappt das auch wunderbar. Nun erhalten wird immer wieder Fragen zum Schneiden von Flex- oder Flockfolie, bei denen der Plotter auch das Trägermaterial mit durchschneidet. Auch bei Vinylfolie zum Dekorieren besteht das gleiche Problem. Eben bei allen Arten von Folien, die auf einem Trägermaterial geschnitten werden müssen.

Garne zum Covern – Inspirationen

Welches Garn nehmt ihr zum Covern? Kann ich dieses Garn für meine Cover verwenden?” Fragen in dieser Art liest man oft in Foren oder auf Facebook. Dabei müsste man erst mal nachfragen, was denn genau gecovert werden soll. Ein normaler Saum oder eine Ziernaht?
Wir haben ein paar Informationen für Sie gesammelt und diese in zwei Bereiche aufgeteilt: Basisgarne und Ziergarne.