Precise Positioning an der Pfaff Creative Icon

Die Position eines Stickmotivs kann enorm wichtig sein und so freut man sich über jede Erleichterung. Wo man früher mühsam mit Schablonen und Markierungen arbeiten musste und oft der Stoff mehrmals neu eingespannt werden musste, weil es doch nicht gepasst hat, arbeitet man jetzt einfach an der Maschine.

Wir zeigen Ihnen hier, wie sie mit der Pfaff Creative Icon ihr Motiv genau dort platzieren, wo sie es möchten und auch in der richtigen Lage, ohne perfekt gerade einzuspannen.

Die Funktionen „Gruppieren und Gruppierung aufheben“ bei der Bernina B500

Bei manchen Motiven möchte man bestimmte Elemente nicht sticken oder durch andere ersetzen. Dafür musste das Motiv bis jetzt entweder in einer Sticksoftware bearbeitet werden oder während des Stickens eine Farblage übersprungen und zusätzliche Elemente danach extra gestickt werden.
Bei der B500 können Sie ihr Motiv jetzt ganz einfach vor dem Sticken passend vorbereiten.