BERNIA V8 Sticksoftware: Flächen für Stickfolie erstellen

Sie arbeiten gerne mit Stickfolie, aber es gibt zu wenige Dateien? Erstellen Sie sie doch einfach selbst. Oder ändern Sie Ihre Designs so um, dass sie mit Stickfolie gearbeitet werden können. Wir zeigen Ihnen hier anhand unseres Freebies „Nähmaschine“ und der Sticksoftware V8 von BERNINA, wie Sie Flächen für die Verwendung von Stickfolie (oder auch Plottfolie) erstellen können.

Husqvarna Viking: Project Creator und Apps für die Näh- und Stickmaschine

Die modernen Techniken halten immer mehr Einzug ins Nähzimmer. Die neuen Modelle von HUSQVARNA VIKING sind nicht nur wifi-fähig, sondern können auch mit verschiedenen Apps verbunden werden. Wir zeigen Ihnen hier aber nicht nur die drei Apps, sondern auch den Project Creator, der wahlweise alleine am PC oder auch über Nähmaschine genutzt werden kann.

Sticksoftware HATCH: Unterschied zwischen Maschinen- und Softwaredateien

Beim Digitalisieren ist es sehr wichtig, selbst erstellte Stickmuster als erstes immer im softwareeigenen EMB-Dateiformat abzuspeichern. Dadurch werden alle notwendigen Stichinformationen für eine spätere Bearbeitung hinterlegt, wie zum Beispiel Zugkompensation, Musterart usw ….
Ein Design, das in EMB abgespeichert wurde, kann jederzeit in allen möglichen Arten nachbearbeitet werden, was bei einem Stickmuster-Format nicht mehr möglich ist.