Testoffensive: Brother CM 900 – Abschlussbericht von Mareike Haaf

Der Schneideplotter CM 900 von Brother ist nun schon seit einigen Wochen bei mir im Einsatz. Mir gefällt seine kompakte Größe (50cm breit und ca.16cm tief) und sein leichtes Gewicht (ca. 4 kg). So kann man den Plotter schnell verstauen, wenn man ihn nicht braucht oder wieder hervorholen. Zum Arbeiten benötigt er dann natürlich mehr Platz (ca. eine Tischbreite), da sich die Schneidematte beim Schneiden oder Scannen frei bewegen muss.

Testoffensive: Janome MC 6700P – Abschlussbericht von Ulrike Reich

Vor fast zwei Monaten habe ich meinen ersten Testbericht für die Janome Memory Craft 6700P verfasst. Seitdem bin ich um einige Erfahrungen reicher – und zwar im positiven Sinne. Ich habe in den vergangenen Wochen eine Vielzahl von kleinen Täschchen, Tischläufern und größeren Taschen genäht, ein Tuch und eine Jeans repariert, einen großen Bettquilt gequiltet und mich an einem Lederprojekt versucht. Und zwischendurch jede Menge Blöcke für verschiedene Quiltprojekte genäht. Ich kann nicht anders, bin nun mal Quilterin mit Leib und Seele.

Testoffensive: Brother DC 100 – Abschlussbericht von Tanja Meyer

Manche Freundschaften brauchen etwas länger, bis man zusammen findet und auf einer Wellenlänge schwebt. So ging es mir mit meiner Brother DC 100, die ich nun einige Monate zuhause testen durfte. Irgendwie wurden wir nicht warm miteinander, es gab technische Probleme – vor allem mit der WLAN Verbindung und der technischen Kompatibilität – was mir anfangs die Lust am Plotten nahm, obwohl ich doch einige Ideen hatte, die ich gern umsetzen wollte.

Testoffensive: Brother CM 900 – Abschlussbericht von Sabine Kerschbaumer

Ich habe den Brother ScanNCut CM 900 mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurückgegeben. Mir hat das Gerät, also die Hardware, durchweg gut gefallen und wäre die Software besser, bekäme er eine klare Kaufempfehlung. Spaß hat die Arbeit mit dem Gerät aber in jedem Fall gemacht und müsste ich auf einer 5-Sterne-Skala den Brother ScanNCut CM 900 bewerten, bekäme er glatte 4 von 5 Sternen.

Testoffensive: Pfaff Creative Icon – Abschlussbericht von Steffi Ickert

JA, die Pfaff creative icon ist eine Näh- Stickkombi die ich mir sehr gut für die Zukunft vorstellen kann.
Sie hat mich auf ganzer Linie überzeugt und das, obwohl ich nicht mal alle Funktionen testen konnte.
Sie lässt einfach keine Wünsche offen. Für Vielnäher und Vielsticker eine wunderbar zuverlässige Maschine.
Was ich zum Abschluss noch erwähnen möchte: Ich war anfangs etwas skeptisch wegen der Fläche zum Nähen. Ich habe inzwischen erfahren, dass man optional einen gößeren Anschiebetisch dazu kaufen kann. Dieser Punkt war ja der einzige auf meiner „Kontra“ Seite.
Dieser Aspekt macht die Maschine für mich also perfekt.