Testoffensive: Brother CM 900 – Erster Eindruck von Marita Wielage

Mitte April bekam ich die sehr erfreuende Zusage des nähParks Diermeier, an der diesjährigen Testoffensive 18 erstmalig als Testerin teilnehmen zu dürfen. Als blutige Anfängerin werde ich den Plotter Brother Scan N Cut CM 900 die nächsten 3 Monate ausgiebig testen und meine ersten Plottererfahrungen überhaupt machen. Ich freue mich sehr auf meine 3-monatige Testphase!

Testoffensive: Brother DC 100 – Erster Eindruck von Nadine Renken

Der Brother DC100 kam in einem handlichen Karton bei mir an.
Neben dem Plotter selbst erhält man ein Stromkabel, eine leicht klebende Schneidmatte (30,5cm x 30,5cm), 1 Messer, 1 Spatel, ein Kalibrierungsblatt, eine 4-seitige Kurzanleitung und ein Heftchen mit Sicherheitshinweisen.
Für uns Tester lag noch eine Mappe mit wichtigen Infos vom Nähpark bezüglich des Ablaufs dabei.

Die Funktion CaptureMat beim Brother DC100 Plotter

Der Einstiegsplotter DC 100 hat im Gegensatz zur CM-Serie keinen eingebauten Scanner. Jedoch muss man nicht ganz auf diese Übertragungsmöglichkeit verzichten. Bilder und Aufnahmen der Matte können auch mit Kamera und Smartphone in ScanNCutCanvas gebracht werden und auch der „kleine“ Brother kann Motive von der Matte ausschneiden.