Tutorial: Saubere Knopfleiste aus Jersey nähen (Version drei und vier)

In unserem ersten Tutorial zum Thema Knopfleisten in Jersey haben wir Ihnen bereits zwei mögliche Versionen gezeigt. Beide wurden vor dem Versäubern des Halsauschnitts gefertigt. Es geht aber auch hinterher! Manchmal fällt es einem erst später ein oder man hat ein fertiges oder gekauftes Shirt, dem einfach etwas der Pep fehlt. Diese Knopfleiste hilft auch bei zu engen Halsausschnitten.

Bezogene Knöpfe mit dem Kreisnähfuß

Für einige Maschinen verschiedener Hersteller gibt es den Blütenstickfuß oder auch Kreisnähfuß. Eine Liste haben wir am Ende des Beitrags eingefügt.

Hiermit kann man zum Beispiel bezogene Stoffknöpfe verschönern.

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie der Fuß bei Juki angebracht und benutzt wird und ebenso wie man Knöpfe mit Stoff bezieht. Wir wünschen Ihnen viel Spaß damit!

Streifen schneiden mit zwei Linealen und dem Rollschneider

Jeder kennt das. Beim Schneiden von Streifen mit dem Rollschneider steht man immer irgendwie falsch. Oder das Lineal liegt ungünstig. Wer schneidet schon gern mit der anderen Hand? Was drehen, den Stoff oder das Lineal?
Auch ungünstig: Man kommt vom Lineal weg und der Schnitt ist krumm. Dann muss der Stoff erst wieder gerade geschnitten werden und es geht von vorne los. Bei dicken Stoffen kommt bei schmalen Streifen noch hinzu, dass das Lineal wackelt. Hier haben wir den ultimativen Tipp für alle, die gern mit dem Rollschneider arbeiten: Schneiden mit zwei Linealen! Wie geht das und was bringt es?