Testoffensive: Janome MC 6700P – Abschlussbericht von Ina Zimmermann

Warum sollte man sich die Janome 6700P kaufen? Es kommt darauf an, was einem beim Nähen wichtig ist. Der Spaß an präzisen Nähten, viele Zierstiche, ein starker Motor, ein großer Durchlass für voluminöse Projekte, viel Zubehör, ein Ober- und Untertransport, wie er momentan nur bei Industriemaschinen vorhanden ist, kombiniert mit 1200 Stichen in der Minute, eine möglich intuitiv bedienbare Maschine?

Testoffensive: Janome MC 6700P – Abschlussbericht von Heike Rosenbaum

Es ist wirklich sehr schwer, genau die Richtige zu finden. Es gibt Maschinen, die sollten nicht so schwer sein, weil sie mit zu den Kursen geschleppt werden. Dafür verzichtet man dann auf den Komfort und manchmal auch auf Leistung. Und dann sind da die Maschinen, die die Wünsche größtmöglich abdecken. Mit der Auswahl dieser Maschinen muss man sich also in Ruhe beschäftigen. Da ich nun nicht über so einen riesigen Maschinenpark und schon gar nicht der neusten Maschinen verfüge, war es mir eine Freude, eine dieser Wunschmaschinen zu testen.

Testoffensive: Janome MC 6700P – Abschlussbericht von Ulrike Reich

Vor fast zwei Monaten habe ich meinen ersten Testbericht für die Janome Memory Craft 6700P verfasst. Seitdem bin ich um einige Erfahrungen reicher – und zwar im positiven Sinne. Ich habe in den vergangenen Wochen eine Vielzahl von kleinen Täschchen, Tischläufern und größeren Taschen genäht, ein Tuch und eine Jeans repariert, einen großen Bettquilt gequiltet und mich an einem Lederprojekt versucht. Und zwischendurch jede Menge Blöcke für verschiedene Quiltprojekte genäht. Ich kann nicht anders, bin nun mal Quilterin mit Leib und Seele.

Testoffensive: Janome Horizon MC 9400 QCP – Erster Eindruck von Sarah Turner

So, da steht sie nun also: groß, breit, schwer, mit glänzendem Display und schicken Silberakzenten….

Als mein Mann nach Hause kam und den Riesenkarton im Flur stehen sah, hat er kurz Panik bekommen, dass wir dafür für den Rest des Monats Nudeln mit Ketchup essen müssen 😉 Ich hatte ihm nämlich gar nichts von meinem Bewerbungsglück und meinem 3-monatigen Job als Produkttesterin für den Nähpark Diermeier erzählt.

Testoffensive: Janome MC 6700P – Erster Eindruck von Stephanie Grothe

Erstes Fazit: Keine Angst vor Janome 6700p!
Die Janome 6700p hat von ihrem Design her große Ähnlichkeit mit meinem Brother PQ Geradnäher, nur das sie im Gegensatz zur Brother noch Nutz- und Zierstiche und einigen elektronischen Komfort mit sich bringt. Von daher war ich seit dem Erscheinen der Janome echt aufgeregt und wollte mir diese Maschine unbedingt näher ansehen – und am liebsten auch testen! Und zwar ausgiebig…