Testbericht `Brother Innov-is VQ2´ von Sabrina Ohnesorge

Diesen Monat durfte ich die Brother VQ2 unter die Lupe nehmen. Schnell aufgebaut und das Zubehör ordentlich und übersichtlich verstaut in verschiedenen kleinen Täschchen, macht sie auf den ersten Blick einen recht soliden Eindruck.

Beim Anschalten fällt einem zuerst das sehr große Farbdisplay ins Auge sowie ein sehr helles Nählicht, das sogar über die Seite hinaus alles optimal ausleuchtet. Der große Durchlass ist optimal für größere Nähwerke, wie etwa Decken oder Quilts. Die VQ2 kommt mit einigem Zubehör und vielen verschiedenen Nähfüßchen.Besonders gut gefiel mir die Sortierbox für die Füßchen, die eine sehr übersichtliche Aufbewahrung ermöglicht, so dass man nicht lange nach dem passenden Nähfuß suchen muss. Ein Zubehörfach im Anschiebetisch ist leicht zugänglich und bietet Stauraum für die Box und etwas zusätzliches Zubehör. Ich persönlich fand den Deckel zum Aufklappen ein klein bisschen hakelig, da er sehr lang ist und an einer Seite immer etwas hängen blieb. Ich habe mir dann einfach angewöhnt ihn mit beiden Händen zu öffnen, damit mir nichts kaputt geht. Dies kann jedoch auch einfach daran liegen, dass die Maschine schon ein paar Monate unterwegs ist und bereits so einige Testdurchläufe hinter sich hat

Zum kompletten Test: Testbericht Brother Innov Is VQ2 Von Sabrina Ohnesorge

Fazit

Mit der Brother VQ2 kriegt man etwas für sein Geld. Sie ist eine wirklich tolle Nähmaschine, die akkurat und leise näht. Durch den großen Durchlass und die vielen Dekorstiche ist sie sowohl für Bekleidungsnäher als auch für Quilter und Patchworker geeignet. Mit dieser Maschine macht einfach alles großen Spaßt. Prädikat absolut empfehlenswert!

Technische Daten

  • 473 programmierte Stiche
  • 285 mm Durchgangsbreite
  • ICAPS – der automatische Stoffsensor
  • 14 Knopflochvarianten und 5 Schriften
  • Bis zu 1050 Stiche pro Minute

Zur Brother Innov-is VQ2 im Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
3 days ago

Rulerwork wird immer beliebter! Viele Hersteller haben das erkannt und bieten jetzt passende Quiltfüsse an. Ihr fragt euch trotzdem, ob es einen für eure Nähmaschine gibt? Oder warum es keinen gibt? Dann schaut jetzt mal auf www.naehratgeber.de nach!
Konnten wir euch damit helfen oder habt ih#ruler #rulerworku#patchworkw#quiltingh#nähpari#nähratgebel#naehratgeberl#nähmaschinn#nähtipper #nähmaschine #nähtipps
... See MoreSee Less

Rulerwork wird immer beliebter! Viele Hersteller haben das erkannt und bieten jetzt passende Quiltfüsse an. Ihr fragt euch trotzdem, ob es einen für eure Nähmaschine gibt? Oder warum es keinen gibt? Dann schaut jetzt mal auf www.naehratgeber.de nach!
Konnten wir euch damit helfen oder habt ihr noch Fragen?
#ruler #rulerwork #patchwork #quilting #nähpark #nähratgeber #naehratgeber #nähmaschine #nähtippsImage attachment

Comment on Facebook

Ich bin da ziemlich unglücklich weil es für meine Janome MC 6600 wohl keinen passenden Fuß gibt. Ich liebe diese Maschine und soll ich nun doch zum Nachfolgemodell wechseln müssen?

Ein integrierter Nadeleinfädler hilft, den Faden durch das Öhr zu bringen, aber manchmal ist es schon anstrengend, die Nadel einzusetzen. Es gibt aber auch hier kleine Helfer. Bei Husqvarna Viking und Pfaff ist dieser in der Hebamme (oder Hebeplatte) integriert, bei anderen Herstellern im manuellen Nadeleinfädler. Habt ihr beides nicht, kann man dafür auch den Einfädler von Prym verwenden. Habt ihr auch Mühe beim Einsetzen der Nadel?
#nähratgeber #nähpark #nähtipps #bessernähen #nähmaschine #nähen #nähenmachtglücklich #stickmaschine #sticktipps
...

Der Reißverschlussfuß von Bernina ist nicht so euer Ding? Ihr wollt noch ein bisschen weiter links (oder rechts) nähen? Dann schaut euch das mal an. Mit dem Adapter Nr. 75 von Bernina, dem schmalen RV-Fuß von Husqvarna und der passenden Snap-on-Halterung kann man schön nah an Raupen, Ringen oder Paspeln nähen. Auf beiden Seiten! Wichtig: Den Halter findet ihr nicht im Shop, da er ein Ersatzteil ist. Schreibt dazu eine Mail an service@naehpark.com, dann schicken euch die Kollegen die Artikelnummer oder Hinweise, wie die Bestellung zusammen erledigt werden kann.
Wer schon eine Husqvarna Viking Nähmaschine zu Hause hat: Das Loch muss nur ein bisschen vergrößert werden. Schön vorsichtig ahlen, bis die Schraube gerade durchgeht, dann könnt ihr euren Halter auch weiterhin an der Husqvarna montieren.
#nähhacks #nähtipps #nähpark #nähratgeber #bernina #husqvarnaviking #einfachnäherdran #einfachnäher @naehpark
...