Testbericht `PFAFF creative sensation pro mit Stickmodul´ von Birgit Deichgräber

Eine Mega Näh-, Stickkombi ist als 10. Und letzte Testmaschine bei mir eingezogen. Wow, der Preis haut einen um, aber um so größer ist die Erwartungshaltung. Ausreichend Zubehör ist natürlich auch dieses Mal wieder dabei.

Die Bedienung der Nähmaschine ist einfach nachvollziehbar. Es gibt eine Hilfefunktion in Form eines Fragezeichens. Auf die Art und Weise erspart man sich das Blättern in der Bedienungsanleitung, weil man die Antworten bereits am Bildschirm findet.
Die Anleitung im Nähbereich ist knapp aber übersichtlich. Wundervolle Musterstiche sind integriert. Von sehr groß bis klein ist alles dabei. Mit unterlegtem Vlies sind sie sehr schön genäht.
Durch das große Display gibt es eine gute Übersicht über die Stiche. Sie werden großzügig angezeigt. Es gibt nicht so viele Untermenüs und man muss nicht unendlich scrollen um an´s Ziel zu kommen. Das gefällt mir gut.

Zum kompletten Test: Testbericht Pfaff Creative Sensation Pro Von Birgit Deichgräber

Fazit

Mega Maschine im Nähbereich. Nähvergnügen vom Feinsten. Im Stickbereich bietet sie unwahrscheinlich viel an Bearbeitungsmöglichkeiten. Sie hat sehr viele wunderschöne integrierte Stickmuster.
Sie bietet vorn ein sehr schönes Stickbild, hinten ließ es zu wünschen übrig.
Eventuell muss auch das Messer an dieser Maschine kontrolliert werden, da ich das Gefühl hatte, sie tut sich schwer beim Faden schneiden.
Da die Maschine eine solche Menge an Möglichkeiten mitbringt, halte ich es auch für möglich, das ich so manches an Änderungseinstellungen nur nicht gefunden habe. Diese Maschine benötigt wohl mehr als 1 Monat Einarbeitungszeit. Frei nach dem Motto: “Entdecke die Möglichkeiten.“

Technische Daten

  • Pfaff creative Color-Touchscreen
  • Bänderstiche
  • Erhöhte Stickgeschwindigkeit
  • Mehr als 360 Motive und Schriften in drei Größen
  • Mehr als 690 Stiche
  • ActivStitch Technologie
  • Original IDT System

Zur Pfaff Creative Sensation Pro im Shop

Folge uns jetzt :
Facebook
Pinterest