Testbericht `PFAFF creative sensation pro mit Stickmodul´ von Tanja Stuermer

Was für eine Aufregung. Als der Paketbote endlich da war, hab ich sie ihm gleich abgenommen. Nicht, dass er das Schätzchen noch hinschmeißt. Aber eigentlich ist es doch auch nur eine Nähmaschine. Das Stickaggregat (das mit Tasche daherkommt) hab ich erst mal zur Seite geräumt. Anschließend hab ich mir die Anleitung vorgenommen. Die Ehrfurcht war doch größer, als ich dachte. Nach etwa zwei Stunden haben wir uns angefreundet. Die Anleitung ist verständlich und klar gegliedert, ich hab fast alles, was ich brauchte, auf Anhieb gefunden.

Man kann auch ohne angebautes Stickaggregat in das Stickmenü, allerdings bleibt nach dem Laden das vorherige Motiv immer erhalten, was nach dem Ansehen von ein paar Sachen zu Wirrwarr auf dem Bildschirm führte. Kann aber auch ein Bedienfehler von mir sein, hab aber in der Anleitung noch nichts entsprechendes gefunden. Beim Ausflug in das Stickmenü ist mir noch aufgefallen, dass ich keine Möglichkeit gefunden habe „Meine Rahmen“ zu speichern, wie das bei meiner Topaz der Fall ist, sondern immer alle möglichen Rahmen angezeigt werden. Und diese Liste ist lang.
Die Maschine hat drei Aufbewahrungsmöglichkeiten, was ich reichlich und praktisch finde, vor allem das Fach vorne für die Nähfüsse. So hat man sie immer griffbereit.
Die Rückwärtstaste ist gut positioniert, so dass man sie während des Nähens auch schnell erreicht.

Zum kompletten Test: Testbericht Pfaff sensation pro von Tanja Stuermer

Fazit

Die Sensation Pro ist eine Sensation. Sie funktioniert zuverlässig als Nähmaschine mit viel Luxusdetails und stickt nahezu perfekt. Wer es sich leisten kann und gerne auf Pfaff näht, sollte sie sich holen. Ich selbst muss leider sagen, dass sie mein Budget um mehr als das doppelte überschreitet und ich (noch) Husqvarna bevorzuge, weil sie mir vom Handling her einfach besser liegen. In dieser Preisklasse hätte ich erwartet, dass die Maschine mich überrascht, und zwar in allen Bereichen. Das war nicht der Fall, ein paar Ausreisser waren dabei. Trotzdem war es mir eine Freude, sie bei mir zu haben, ich werde sicher das eine oder andere Mal mit einem Seufzer an sie zurückdenken.

Technische Daten

  • Pfaff creative Color-Touchscreen
  • Bänderstiche
  • Erhöhte Stickgeschwindigkeit
  • Mehr als 360 Motive und Schriften in drei Größen
  • Mehr als 690 Stiche
  • ActivStitch Technologie
  • Original IDT System

Zur Pfaff Creative Sensation Pro im Shop