Juki-Testberichte

von unabhängigen Produkttestern und unserer Redaktion

Juki-Overlocktest-mo654DE-Frontansicht

Abschlussbericht Test `Juki MO-654D` von Pia Rene Schmitt

Nun sind die drei Monate, in denen mir der nähPark Diermeier die Juki MO-654-DE zum ausgiebige Testen zur Verfügung gestellt hat, auch schon wieder vorbei. Wie im ersten Bericht zu lesen war, konnte ich nicht umhin, auch schon einige kleinere Arbeiten in Angriff zu nehmen.Vom ersten Moment an hat mich die Stichqualität überzeugt.

juki-mcs-1500-covernaht-saumdetail

Zwischenbericht Test `Juki MCS-1500` von Anna Voigt

Ein ganz kurzer Zwischenstand, wie die Cover und ich uns inzwischen angefreundet haben… Alles in allem muss ich sagen, dass die Maschine tut, was sie soll: Covern. Sie läuft ohne Gezicke, rattert fröhlich vor sich hin und alles stimmt soweit. Richtige Fehler kann man eigentlich gar nicht machen, nur passiert es ab und an, dass eine Naht krumm wird o.ä. Aber das sollte sich mit mehr Übung ja geben…

Juki-Overlocktest-MO1000-Diana-Albrecht

Zwischenbericht Test `Juki MO-1000` von Diana Albrecht

Heute kommt mein Zwischenbericht zur Juki Mo-1000. Ich habe mich nun etwas eingehender mit der Maschine beschäftigt, ein wenig die Anleitung studiert und bin überrascht was man mit einer Maschine alles so anstellen kann.

Juki-naehmaschinentest-vergleich-dx3-HZLh60

Abschlussbericht Test `Juki HLZ-H60` von Tanja Stürmer

Den Alltag macht mir die Juki HZL 60 schon etwas schwer. Bei den Sticheinstellungen gibt es einen großen Nachteil für mich. Beim Ausschalten ist alles wieder zurückgesetzt. Das kenne ich von anderen Maschinen zwar, aber das waren Nähmaschinen mit Display. Die HZL 60 hat aber Regler zum Verschieben.

Juki G120 Testbericht Schiepe

Abschlusstestbericht `Juki HZL-G120` von Sophie Schiepe

Nun ist es soweit. Der letzte Testbericht von meiner sehr liebgewonnenen Juki HZL G 120. Ich hatte ja schon angedroht, dass ich die Kleine nochmal etwas ärgern möchte, da ja auf meiner Projektliste eine Tasche aus Leder stand. Das war für uns beide eine neue Erfahrung.

Strumpfhose mit der Overlock genäht

Zweiter Testbericht `Juki MO-104D` von Sophie Schiepe

Jetzt wohnt das Juki Schmuckstück schon fast zwei Monate bei mir und ich fange leider an, mich schon sehr an die Gute zu gewöhnen, auch wenn wir bereits unsere Differenzen hatten. So schön (und vor allem schnell und sauber) das Schmuckstück auch näht, das Einfädeln kann eine richtige Herausforderung sein.

Juki-Overlocktest-MO734-frontansicht

Abschlussbericht Test `Juki MO-734DE` von Susanne Krauss

Gleich vorweg: Mein Abschlussbericht wird kein Abschluss sein, denn ich habe die Maschine gekauft und ganz sicher werde ich noch das ein oder andere Mal darüber berichten, denn ich hoffe, dass ich in Zukunft öfter damit nähen werde und dann auch wieder mehr zu zeigen habe.

Juki-naehmaschinentest-HZLH70-Kantennaehfuss

Abschlussbericht Test `Juki HLZ-H70` von Verena Weis

Nun ist es also schon so weit … die „kleine“ JUKI macht sich wieder auf den Rückweg zum nähPark
Diermeier. Drei Monate durfte ich die JUKI HZL-70 jetzt auf Herz und Nieren testen und ich muss
sagen, dass sie sich ganz gut geschlagen hat, obwohl es eine recht günstige Einsteiger-Maschine ist.

Juki-naehmaschinentest-DX5-Frontansicht

Erster Testbericht `Juki HZL-DX5` von Michaela Schubert

Sie ist groß und großartig, das zeigte sich schon beim ersten vorsichtigen Kennenlernen. Öffnet man den Karton, stellt man erst einmal verdutzt fest, dass man nur einen großen weißen Kasten mit vollgefülltem Seitenfach sieht, die eigentliche Maschine befindet sich nämlich darunter.

Juki-naehmaschinentest-HZLG220-Frontansicht

Erster Testbericht zur “Juki HZL-G220” von Isabella Drack

Ich möchte eine Nähmaschine die einfach zu bedienen ist, und trotzdem ordentlich und sauber näht und nicht bei etwas dickeren Stoffen bzw. mehreren Lagen scheitert. Im Laufe dieses Testzeitraums werde ich sehen können, ob vielleicht die Juki HZL-G220 schon bald mein Nähzimmer bereichern wird.

juki-covertest-mcs-1500-fehlstiche

Erster Eindruck `Juki MCS-1500` von Anna Voigt

Diesmal bin ich einem Phänomen auf der Spur, das in der Nähwelt schon länger bekannt ist: der Coveritis. Zu meiner Freude darf ich die Juki MCS-1500 testen und Ihr dürft nun an meinem ersten Eindruck teilhaben.

Juki-naehmaschinentest-dx5-zubehoer

Abschlussbericht Test `Juki HZL-DX5` von Sabine Harms

Nun sind die 3 Monate Test also schon um. Zeit für ein abschließendes Fazit. Bevor die Maschine kam, habe ich sehr lange und gerne Pfaffmaschinen genäht, war also Qualität gewöhnt. Ich kannte durchaus aber auch andere Maschinen, die ich in meinen Kursen zu sehen bekam, mir aber niemals kaufen würde.

juki-covertest-mcs1500-frontansicht

Abschlussbericht Test `Juki MCS-1500` von Nicole Hafner

Komisches Gefühl, wirklich. Auch wenn ich sehr spät dran bin mit dem Abschlussbericht, ist es für mich ja gar kein Abschluss, denn Darling bleibt. Auch wollte ich definitiv besser auf technische Raffinessen und so weiter eingehen, was mir sehr schwer fällt, weil ich einfach nur glücklich bin mit dem Maschinchen.

Juki-Overlocktest-MO1000-Frontansicht

Erster Testbericht `Juki MO-1000` von Diana Albrecht

Als sie kam war das erste was mir auffiel das Gewicht, sie hat schon ein paar Kilos drauf und gehört nicht unbedingt zur Sorte Leichtgewicht. Beim Auspacken gab es keinerlei Probleme, alles war schnell und plausibel selbst erklärend wie es zusammen gehört.