Verpackungslizenzen

Wer einen Online-Shop betreibt und Ware verschickt, benötigt eine Verpackungslizenz. Denn die Verpackungen, die durch den Versand in Umlauf gebracht werden, müssen auch wieder entsorgt werden.

Seit 2008 besteht die Pflicht zur Lizenzierung von Verpackungen aller Art (Kartons, Umschläge, Luftpolsterfolie etc.), die direkt an Endverbraucher gesendet werden. Betroffen sind alle Versandhandelsunternehmen, auch kleine Online-Shops oder Verkäufer, die große (Aukions-)Plattformen gewerblich nutzen.

Jeder Betreiber, auch mit Kleingewerbe, muss Angaben zu Menge, Gewicht und Materialart der genutzen Verpackungen berichten. Eine Lizenz erhält man (abhängig von der Verpackungsmenge) bereits ab unter 30,00 EUR im Jahr. Bei Verstoß gegen die Verpackungsordnung drohen jedoch Abmahnungen und hohe Bußgelder.

Über die Online-Suche findet man verschiedene Anbieter, die auch Lizenzen für kleine Verpackungsmengen anbieten.

Folge uns jetzt :
Facebook
Pinterest