Icon

Apps

Pfaff: Apps für die Näh- und Stickmaschine

Die Pfaff Modelle Creative Icon und Performance Icon können über WiFi mit der MySewnet-Cloud kommunizieren. Dort können Sie Ihre Stiche und Stickdateien ordnen. Aber durch die drahtlose Verbindung können nun auch drei Apps von Pfaff genutzt werden:
Pfaff CreatorCue, Pfaff SewNotice und Pfaff ImageStitch.
Diese drei wollen wir Ihnen hier vorstellen.

Icon

Pfaff Icon: Tapering und Patchwork-Programm

Die Tapering-Funktion lässt viele Stiche der beiden Pfaff Icon Modelle (Creative Icon und Performance Icon) spitz zulaufen.
Auf diese Weise kann man Rahmen oder Zierlinien schön gestalten. In Kombination mit dem Patchwork-Programm kann die Länge des Stiches festgelegt werden, womit Rechtecke zum Beispiel als Rahmen genäht werden können.

Creative

Pfaff Icon: Der Stitch Creator

Mit dem Stitch Creator von Pfaff könnten Sie theoretisch Ihren persönlichen Wunschstich komplett neu erstellen.
Jedoch gibt es mit den vorhandenen Stichen bereits jede Menge Möglichkeiten, sie zu verändern. Dies wird auch beim Erstellen eines neuen Stiches hilfreich sein, daher zeigen wir Ihnen hier ein paar Anregungen für die Arbeit mit dem Stitch Creator.

Balance

Pfaff Icon: Balance anpassen – Stiche angleichen

Manchmal sehen Stiche nicht so aus, wie sie sollen. Besonders schnell fällt einem das bei Stichen auf, die viel Rückwärtsbewegung beinhalten. Dabei muss das nicht heißen, dass die Nähmaschine grundsätzlich ein Problem mit dem Rückwärtsnähen hat.
Dies ist oft auch abhängig vom verwendeten Material.
Bei einigen Nähmaschinen kann die Balance (also das Verhältnis zwischen Vorwärts-und Rückwärtsbewegung) manuell verstellt werden.
Bei den Pfaff Modellen Performance Icon und Creative Icon können Sie die Balance für jeden Stich individuell anpassen, zum Teil auch seitwärts.
Den Ablauf und die Verwendung zeigen wir Ihnen hier.

Creative

Pfaff Icon: Ziergleitstiche auf einem Schlüsselmäppchen

Neben den Strahlenzierstichen und den Bänderstichen sind auch die Ziergleitstiche eine Besonderheit der neueren Pfaff Modelle.

Die Ziergleitstiche können sowohl zum Zusammennähen als auch zur Dekoration aufgenäht werden. Wir zeigen Ihnen hier, wie sie mit den Ziergleitstichen ganz einfach Kunstleder mit Madeira Decora 12 verschönern können.

Creative

Pfaff Icon: Die Strahlenzierstiche mit Sequence Creator

Die Pfaff Creative Icon und die Pfaff Performance Icon enthalten neben vielen wunderschönen Zierstichen auch verschiedene Spezialtechniken. Eine davon ist die Technik der Strahlenzierstiche. Hier werden die Zierstiche nicht einfach geradeaus genäht, sondern in einem frei wählbaren Winkel zur Stichachse. Wie sie diese Blende mit Strahlenzierstichen verzieren können, zeigen wir Ihnen hier. Zudem nutzen wir dafür den Sequence Creator, mit dem Sie verschiedene Stiche ganz einfach miteinander kombinieren können.

Bänderstiche

Pfaff Icon – Die Bänderstiche

Nur bei Pfaff finden Sie diese dekorativen Bänderstiche! Hier zeigen wir Ihnen, wie sie genäht werden.

Icon

Pfaff Icon: Versatzmuster durch Richtungsstiche im Sequence Creator

Erleben Sie die Vielfältigkeit der beiden Top-of-the-line Maschinen von Pfaff!
Unsere Beispiele sind mit Pfaff Creative Icon genäht, die selben Funktionen haben Sie auch bei der Pfaff Performance Icon (abweichende Stichmustersätze).
Sie können im Sequence Creator jedem Stich zusätzliche Richtungsstiche hinzufügen und so breitere Zierstiche und dekorative Muster erstellen.

Icon

Gestickte Knopflöcher mit der Pfaff Creative Icon

Die meisten modernen Maschinen haben inzwischen Knopflochfüße, die automatisch Knopflöcher in der gewünschten Größe nähen und vervielfältigen. Aber es gibt Stellen, die mit einem normalen Knopflochfuß dieser Art schwer zu erreichen sind. Besonders beim Jeansbund kann es durch die unterschiedlich hohen Stellen passieren, dass der Transport nicht perfekt wird. Gerade das Augenknopfloch wird dann gerne mal nicht symmetrisch. Als Alternative greifen viele zum manuellen Knopfloch, aber warum nicht mal sticken? Wer gerne die gleichen Knöpfe verwendet wird mitunter beim Sticken sogar schneller sein. Wir zeigen Ihnen hier, wie Knopflöcher mit der Pfaff Creative Icon gestickt werden. Das geht aber inzwischen auch mit vielen anderen Stickmaschinen, werfen Sie doch mal einen Blick in die Anleitung.

Pfaff Creative Icon
Icon

Testoffensive: Pfaff Creative Icon – Erster Eindruck von Ingrid Köllmann

Ich nähe schon seit vielen Jahren. Angefangen habe ich damit, mir Bekleidung selbst anzufertigen. Das ging dann über in das Nähen von Kissen und Vorhängen. Später kamen Patchwork und Quilting dazu. Seit einigen Jahren nutze ich die Maschine auch zum Sticken.
Die neue Creative Icon hat mich daher natürlich sofort angesprochen. Als die Ausschreibung für die Test-Offensive u. a. für diese Maschine kam, habe ich mich voller Begeisterung gleich beworben. Und es freut mich riesig, daß ich das Glück hatte, dann unter so vielen Bewerbungen tatsächlich ausgewählt worden zu sein.

Icon

Maschinenvorstellung: Die Pfaff Perfomance Icon

Die neue Pfaff Performance Icon stellt das Ergebnis von 155 Jahren Entwicklung bei Pfaff dar. Hochwertige Technik und unglaublich viel Freiraum für Kreativität beim Nähen.

High End

Die Top-of-the-line-Maschine von Pfaff: Die Pfaff Creative Icon

Sucht man nach der Bedeutung des Wortes “Icon”, findet man viele verschiedene Einträge. Die treffendste wäre hier unserer Meinung nach das Wort “Symbol”, denn die neue Pfaff Creative Icon ist das Symbol für Kreativität aus dem Hause Pfaff.