Zubehör

Zubehör für Overlocker und Covermaschinen

Bernina L850 Paspelfuß Titel
Overlockfuß

Der Paspelfuß für die BERNINA L850 Overlock

Für die BERNINA L850 Overlock gibt es zwei Paspelfüße. Je nach Dicke der Kordel wählen Sie zwischen S (bis 3 mm) und L (bis 5 mm). Die Paspelfüße sind transparent für optimale Sicht und haben eine Führungsrinne für die Kordel. So gelingt das Herstellen oder Einnähen von Paspeln ganz einfach.

Schnureinnähfuß Bernina L850 Overlock
Overlockfuß

Der Schnureinnähfuß für die BERNINA L850 Overlock

Mit diesem Nähfuß für die BERNINA L850 Overlock können Schnüre oder Kordeln bis 2 mm Dicke ganz einfach an die Stoffkante genäht werden. Dabei arbeitet man üblicherweise nur mit der rechten Nadel. Zur Auswahl steht dabei der 2- oder 3-Faden Rollsaum, die Rollnaht oder der 3-Faden-Overlockstich.

Perlen- und Paillettenfuß Bernina Overlock L850
Overlockfuß

Der Perlen- und Paillettenfuß für die BERNINA L850 Overlock

Mit dem Perlen- und Paillettenfuß für die BERNINA L850 gelingt nicht nur das Annähen von Perlenschnüren oder Paillettenbändern an der Stoffkante ganz einfach. Sie können damit auch Flachkordeln befestigen und sogar innerhalb des Stoffes nähen.

Produktvorstellung

Overlockfüße für die BERNINA L850

Für die Overlock L 850 von BERNINA sind nun auch diverse Zusatzfüße lieferbar. Die ersten möchten wir Ihnen hier kurz vorstellen. Ausführliche Beiträge mit Anwendungsbeispielen werden folgen. 

Nadelkunde

Die Stretch-Nadel

Für welche Stoffe nimmt man eine Stretch-Nadel? Natürlich für dehnbare Stoffe. Was noch zu beachten ist und wo die Unterschiede zu anderen Nadeln liegen, lesen Sie hier.

Bandeinfasser Nr. 88
Bandeinfasser

Bandeinfasser im Überblick

Wer viel und oft Schrägband oder andere Einfassstreifen annäht, weiß den Vorteil eines Einfassers zu schätzen. Dabei gibt es verschiedenene Ausführungen, je nach Marke und Verwendungszweck. Aber wo liegen die Unterschiede? Wie werden Einfasser montiert? Was kann man damit alles machen?
Wir zeigen Ihnen hier eine Übersicht der aktuellen Bandeinfasser und erklären, was die Vor- und Nachteile der jeweiligen Modelle sind.

Tipps

Wie finde ich das passende Zubehör für meine Nähmaschine?

Fast jeder kennt das Problem: Man weiß einfach nicht, ob das ausgesuchte Zubehör zur eigenen Maschine passt.
Oder man möchte einfach mal wissen, welches Zubehör es noch gibt.
Bei uns im Shop gibt es zwei Wege, nach dem passenden Zubehör zu schauen. Und das auch für Näh- oder Stickmaschinen, die aktuell nicht mehr lieferbar sind. Wir zeigen Ihnen hier, wie die Zubehörsuche im Nähpark-Onlineshop abläuft.

Super Stretch Nadel Schmetz
Nadelkunde

HAx1 SP – Die Super-Stretch-Nadel

Wozu braucht man Super-Stretch-Nadeln? Was ist der Vorteil gegenüber Jersey- und Stretchnadeln? Hier haben wir ein paar Infos für Sie zusammengefasst, damit Sie immer die passende Nadel wählen.

Bernina

Nähfüße für die Bernina Overlock Teil 4 – Der Blindstichfuß

Im vorerst letzten Teil der Serie zu den Nähfüßen der Bernina Overlocker stellen wir Ihnen den Blindstichfuß vor. Beziehungsweise die Blindstichfüße, denn diesen Overlockfuß gibt es in zwei Ausführungen. Für feine bis mittelschwere Stoffe den Fuß mit 0,5 mm und für mittelschwere bis schwere Stoffe den Fuß mit 1,0 mm.

Overlocknadeln ELx705 Schmetz
Nadelkunde

Spezialnadeln: ELx705 und JLx2 – Overlocknadeln

Manche Overlockmaschinen benötigen statt des Standardsystems Nadeln mit einer zweiten Fadenrinne, das System ELx705. Wir erklären hier die Unterschiede und die Besonderheit der Overlocknadel und des weiteren Systems JLx2.