Husqvarna Viking-Testberichte

von unabhängigen Produkttestern und unserer Redaktion

Opal 690Q Testbericht

Die HUSQVARNA VIKING Opal 690Q im Test bei der Redaktion

Die Marke Husqvarna Viking ist in Deutschland noch relativ unbekannt.
Die Serie Opal besteht aus drei Nähmaschinen und das Modell 690Q steht in der Redaktion dauerhaft. Lesen Sie hier unsere Erfahrungen.

Husqvarna Viking Designer Sapphire 85

Die HUSQVARNA VIKING Designer Sapphire 85 im Test bei der Redaktion – Teil 1

Eine kleine Epic, der Nachfolger der Brilliance 80, die Sapphire 930 als Kombi – man kann durchaus versuchen, die Designer Sapphire 85 einzuordnen. Oder man sieht sie einfach als neues Modell aus dem Hause HUSQVARNA VIKING. Wir haben die Sapphire 85 mal ausführlich getestet und berichten Ihnen hier davon.

Huskylock s25

Die HUSQVARNA VIKING Huskylock s25 im Test bei der Redaktion – erster Eindruck

Wir haben in der Redaktion mal versucht, eine Coverlock für den Nähalltag zu verwenden. Bis jetzt wurde hier nur mit separaten Maschinen gearbeitet, also einer Overlock und einer Cover. Ist der Umbau wirklich so schlimm? Wirkt sich die Kombination auf das Nähverhalten aus? Was kann die s25 sonst noch so?

Bändereffekt-Set Husqvarna Viking

Unsere Erfahrungen zur HUSQVARNA VIKING Designer Epic 2

Jede neue Nähmaschine auf dem Markt ist interessant. Aber manche ziehen einfach alle Blicke auf sich. So ist es, wenn die HUSQVARNA VIKING Designer Epic 2 auf einem Nähtisch steht. Und das nicht nicht wegen ihrer beeindruckenden Gesamtgröße und der Displaygröße. Wie alle neuen HUSQVARNA VIKING Modelle besitzt auch Sie ein außergewöhnliches Design! Aber es steckt auch ganz viel in ihr drin.

Tanja Stürmer: HUSQVARNA VIKING Brilliance 75Q (Abschlussbericht)

Irgendwie war es mit der Brilliance 75Q wie eine Rückkehr zu meinen Anfängen. Vieles war mir vertraut und hat daher schnell funktioniert und ich habe mich gut zurecht gefunden. Zierstichmäßig bietet die Brilliance wirklich viel Auswahl schon mit ihrer Grundausstattung, das Zirkellineal hat die Möglichkeiten noch enorm vervielfältigt. Das Maschinendesign gefällt mir gut, wie bei den meisten Husqvarnas. Was mir aber inzwischen wirklich fehlt, ist der Kniehebel. Aber da hat ja jeder so seine Vorlieben.

Husqvarna Viking Brilliance 75Q

Tanja Stürmer: HUSQVARNA VIKING Brilliance 75Q (Erster Eindruck)

Noch vor einem Jahr wäre eine Nähmaschine mit einem Q für mich gar nicht in Frage gekommen. Quilten? No way.
Aber sag niemals nie. Eine Freundin hat mich still und heimlich auf den Geschmack gebracht. Projekte, die Geduld und Präzision erfordern, sind für mich immer interessant.
So hab ich mich auf die Brilliance doppelt gefreut.