Garne

Verschiedene Garne und ihre Einsatzzwecke

Bauschgarn

Wissenswertes zum Thema Bauschgarn

Nähen mit Bauschgarn? Für was kann ich Bauschgarn verwenden? Besitzer einer Overlock oder Cover stoßen früher oder später auf den Begriff Bauschgarn. Aber was ist so besonders an diesem Garn? Wir zeigen Ihnen hier, wie Bauschgarn verwendet wird, was man dabei beachten muss und warum es Nähte gibt, bei denen Bauschgarn nicht verwendet werden sollte.

Overlockgarn

Bulky-Lock: Nadelfähiges Bauschgarn für den Hobbybereich

Bis jetzt nur in der Industrie zu finden, hat Gütermann nun ein Bauschgarn auf den Markt gebracht, das auch in den Nadeln verwendet werden kann: Bulky-Lock No. 80.
Die praktische Miniking-Spule enthält 1000 m Bauschgarn, welches in 24 Farben erhältlich ist. Sehen Sie hier, welchen Tests wir das Garn unterzogen haben.

Garne

Garne zum Covern – Inspirationen

Welches Garn nehmt ihr zum Covern? Kann ich dieses Garn für meine Cover verwenden?” Fragen in dieser Art liest man oft in Foren oder auf Facebook. Hier zeigen wir Ihnen verschiedene Garne zur Verwendung in der Cover.

Nähgarn

Woran erkenne ich gutes Nähgarn? Welches Garn passt zu meinem Projekt?

Ein weiteres wichtiges Thema beim Nähen sind neben den Nadeln die verschiedenen Nähgarne. Nicht nur, dass es viele verschiedenen Sorten je nach Einsatzzweck gibt, man findet auch noch diverse Qualitäten. Woran erkenne ich gutes Nähgarn? Welches ist für mein Projekt das richtige Garn?