Anlukaa: Schöne Flachkordelenden selber machen

Tutorial Kordelenden (1)
DIY – 
Flachkordeln
schön verarbeiten
 

Immer wieder werde ich gefragt, wie man am Besten die Enden der schönen,
breiten Flachkordeln verarbeitet. Hier zeige ich euch ein paar Möglichkeiten:

Für die erste Version braucht ihr eine Flachkordel, Textilkleber und Nähpappe.

Tutorial Kordelenden (2)
Tutorial Kordelenden (3)

Die Nähpappe auf die gewünschte Größe zuschneiden, ca. 2 mm breiter als die Kordel ist.
Bei mir sind das 22 mm, die Höhe so wie es euch am Besten gefällt. Die Pappe mittig falten
und mit Textilkleber bestreichen. 

Tutorial Kordelenden (4)
Tutorial Kordelenden (5)

Die Kordel gerade abschneiden und die Pappe mit Kleber um die Kordel legen, darauf achten, dass die gesamte Kordel in der Pappe liegt und nichts seitlich rauskommt. Jetzt mit Klammern fixieren und den Kleber trocknen lassen. Das hält super, sogar das Waschen in der Waschmaschine überstehen die Kordelenden.

Tutorial Kordelenden (6)
Tutorial Kordelenden (7)

Die zweite Version funktioniert im Prinzip genau so, nur wird hier nicht geklebt, sondern genäht.
Für dieses Beispiel habe ich Spiegelfolie genommen. Es funktionieren ganz verschiedene Materialien, wie z.B. Kunstleder, Leder, Nähpappe, usw.
Die Spiegelfolie wieder zuschneiden wie gehabt, mit Klammern fixieren und dann mit großem Geradstich (hier Stichlänge 4) annähen.

Tutorial Kordelenden (8)
Tutorial Kordelenden (9)
Tutorial Kordelenden (10)
Tutorial Kordelenden (11)

Beim letzten Beispiel wird die Kordel nach innen gestülpt.
Hier darauf achten, den Stickschlauch nicht zu weit auszudehnen.

Tutorial Kordelenden (12)
Tutorial Kordelenden (13)
Tutorial Kordelenden (14)
Tutorial Kordelenden (15)

Kordel gerade abscheiden. Vorsichtig das Ende nach innen stülpen, am besten mit einer
Schere oder einem Stift.  Wenn alles ordentlich aussieht, mit Geradstichen das Ende fixieren, fertig.

Tutorial Kordelenden (16)
Tutorial Kordelenden (17)

Und hier nochmal mit Spiegelfolie, die ganz sichere Version mit Kleber und genäht.

Tutorial Kordelenden (18)
Tutorial Kordelenden (19)
Tutorial Kordelenden (22)
Tutorial Kordelenden (20)

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nacharbeiten.

Andrea (anlukaa)

Verwendete Materialien:
Flachkordeln CordMe von Albstoffe
Nähpappe und Spiegelfolie von Alles für Selbermacher

Anlukaa

Danke an Andrea von anlukaa für das Tutorial!

Zum Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 days ago

Rulerwork wird immer beliebter! Viele Hersteller haben das erkannt und bieten jetzt passende Quiltfüsse an. Ihr fragt euch trotzdem, ob es einen für eure Nähmaschine gibt? Oder warum es keinen gibt? Dann schaut jetzt mal auf www.naehratgeber.de nach!
Konnten wir euch damit helfen oder habt ih#ruler #rulerworku#patchworkw#quiltingh#nähpari#nähratgebel#naehratgeberl#nähmaschinn#nähtipper #nähmaschine #nähtipps
... See MoreSee Less

Rulerwork wird immer beliebter! Viele Hersteller haben das erkannt und bieten jetzt passende Quiltfüsse an. Ihr fragt euch trotzdem, ob es einen für eure Nähmaschine gibt? Oder warum es keinen gibt? Dann schaut jetzt mal auf www.naehratgeber.de nach!
Konnten wir euch damit helfen oder habt ihr noch Fragen?
#ruler #rulerwork #patchwork #quilting #nähpark #nähratgeber #naehratgeber #nähmaschine #nähtippsImage attachment

Comment on Facebook

Ich bin da ziemlich unglücklich weil es für meine Janome MC 6600 wohl keinen passenden Fuß gibt. Ich liebe diese Maschine und soll ich nun doch zum Nachfolgemodell wechseln müssen?

Ein integrierter Nadeleinfädler hilft, den Faden durch das Öhr zu bringen, aber manchmal ist es schon anstrengend, die Nadel einzusetzen. Es gibt aber auch hier kleine Helfer. Bei Husqvarna Viking und Pfaff ist dieser in der Hebamme (oder Hebeplatte) integriert, bei anderen Herstellern im manuellen Nadeleinfädler. Habt ihr beides nicht, kann man dafür auch den Einfädler von Prym verwenden. Habt ihr auch Mühe beim Einsetzen der Nadel?
#nähratgeber #nähpark #nähtipps #bessernähen #nähmaschine #nähen #nähenmachtglücklich #stickmaschine #sticktipps
...

Der Reißverschlussfuß von Bernina ist nicht so euer Ding? Ihr wollt noch ein bisschen weiter links (oder rechts) nähen? Dann schaut euch das mal an. Mit dem Adapter Nr. 75 von Bernina, dem schmalen RV-Fuß von Husqvarna und der passenden Snap-on-Halterung kann man schön nah an Raupen, Ringen oder Paspeln nähen. Auf beiden Seiten! Wichtig: Den Halter findet ihr nicht im Shop, da er ein Ersatzteil ist. Schreibt dazu eine Mail an service@naehpark.com, dann schicken euch die Kollegen die Artikelnummer oder Hinweise, wie die Bestellung zusammen erledigt werden kann.
Wer schon eine Husqvarna Viking Nähmaschine zu Hause hat: Das Loch muss nur ein bisschen vergrößert werden. Schön vorsichtig ahlen, bis die Schraube gerade durchgeht, dann könnt ihr euren Halter auch weiterhin an der Husqvarna montieren.
#nähhacks #nähtipps #nähpark #nähratgeber #bernina #husqvarnaviking #einfachnäherdran #einfachnäher @naehpark
...