Produktvorstellung: Magnetmatte für Foil Quill

Auch genervt vom Festkleben der Foil Quill Blätter?

Die Foil Quill Blätter sind ja sehr dünn und manchmal nicht so leicht zu handhaben. Besonders, wenn sie wie im Starterkit von der Rolle kommen. Da ist der Klebestreifen schnell mal an einer Stelle, wo er nicht hin soll. 

Und nach dem Zeichnen könnte man die Randstücke oftmals noch aufbewahren, aber das Klebeband ist kaum abzubekommen.

Dafür gibt es jetzt eine Lösung. Die Foil Quill Mangetmatte von WE R MEMORY KEEPERS.

Sie wird auf die Schneidematte des BROTHER Plotters aufgeklebt und dann kann mit den schwarzen Magnetstreifen die Folie sicher und exakt befestigt werden. Die glatte Oberfläche der Magnetmatte sorgt zusätzlich für ein gutes Übertragungergebnis, was bei einer gern benutzten Schneidematte ja auch ein Problem sein kann.

Wichtig: Auf der Magnetmatte darf nicht geschnitten werden! 

Möchten Sie ein gezeichnetes Objekt hinterher noch ausschneiden, entladen Sie die Matte. Nehmen Sie die Magnetmatte ab und kleben Sie das Projekt wieder auf die Schneidematte. Mit der Scanfunktion eines BROTHER ScanNCut ist das weitere Bearbeiten ja kein Problem.

Tipp vom Nähratgeber:

Diese Matte eignet sich nicht nur für Foil Quill, sondern für alle anderen Zeichenarbeiten mit Stiften auf Papier. 

Zum Shop