Sticken 4.0 – Die neue Zeitschrift für das Maschinensticken und Sticksoftware

Wer sich mit dem Maschinensticken und der dazugehörigen Software beschäftigt, dem ist Holger Plichta sicher bekannt. Neben seiner Agentur Comcreativ und verschiedenen Kursen (auch bei uns) hat er nun auch ein tolles Magazin zum Thema Sticken herausgebracht.

In der ersten Ausgabe von Sticken 4.0 findet man verschiedene Themenbereiche, wobei der Schwerpunkt auch hier auf der Software liegt. Titelthema sind diesmal Fransenblumen, ausführlich erklärt zu den Programmen Brother PE Design Plus, Janome/Elna/Hatch, Bernina und Pfaff/Husqvarna Viking Premier Plus.

Praktische Tipps zum Sticken findet man in den Artikeln „Sticken mit Nähfaden“, „Metallstickgarne“ oder „Rahmen richtig spannen“. Wer noch (oder wieder) auf der Suche nach einer neuen Maschine ist, freut sich sicher über die Marktübersicht mit Modellen bis 3600 Euro.

Zwei bekannte Größen der Kreativwelt werden ebenso vorgestellt wie einige Produkte zum Sticken, die manch einer vielleicht noch nicht kennt.

Hier ein kleiner Einblick ins Heft:

 

Neugierig?

Holt euch die erste Ausgabe von Sticken 4.0 und freut euch auf weitere. Bei Holger Plichta und seinem Team kann man sich sicher sein, dass man immer wieder hilfreiche Tipps und interessante Informationen bekommt.

Merken

Merken

Merken

Merken