Testbericht `Bernina B580 mit Stickmodul´ von Marina Peek-Feldmeier

Meine Lieblingspostbotin brachte mir also das nächste Schätzchen… die Bernina B 580 mit Stickmodul.
Juchu, wieder eine Stickmaschine bzw. Kombimaschine, was hab ich mich gefreut. Also wieder 2 riesige Pakete die ich auspacken durfte. In einer die Maschine, in der anderen die Stickeinheit sowie das Stickzubehör.

Wie immer wurde alles ganz flott ausgepackt damit ich loslegen kann. Mittlerweile guckt man ja auf Sachen die einem früher gar nicht so aufgefallen sind, bei mir nämlich das Fuß Pedal. Hier ist es wieder ganz nach meinem Geschmack, nämlich ein etwas schweres Modell mit einer gummierten Oberfläche. Das verrutscht dann unter dem Tisch nicht so schnell. Für mich also ein Pluspunkt.
Auch bei dieser Bernina war wieder das praktische Schränkchen dabei. Ich meine sogar, dass es eine Anleitung dafür gibt was man wo und wie einsortiert. Ich hab einfach mal gemacht. Ist schon eine sehr praktische Angelegenheit, da man so alles im Griff hat. Für so Füßchentauschfaule Menschen wie mich erst Recht, da man so schneller an die Füßchen dran kommt und vielleicht doch mal eher wechselt. Die Maschine wird mit einer ganzen Reihe Füßen geliefert.

Zum kompletten Test: Testbericht Bernina B580 Marina Peek Feldmeier

Fazit

Hier habe ich mal wieder eine Maschine, mit der ich so gar nicht warm geworden bin, ich frage mich manchmal wirklich woran das liegt. Mittlerweile glaub ich wirklich dass ich sehr festgefahren bin was die Bedienung meiner Brother Maschinen bin, vielleicht mach ich es mir dadurch zu schwer mich auf was Neues einzulassen.
Trotz allem ist die Bernina eine absolut robuste, vielseitige und zuverlässige Maschine. Sie ist sowohl beim Sticken auch beim Nähen voller Möglichkeiten die erst mal ausgeschöpft werden müssen. Ich hatte wie erwähnt meine Probleme mit der Menüführung, aber das ist definitiv eine Übungssache, zur Not kann man sich die einzelnen Schritte mal aufschreiben bis sie dann blind sitzen.
Mir hat das einfache Wechseln der Füße super gefallen, das ist für Leute die sehr vielseitig nähen sicherlich ein absolutes Kaufargument.

Technische Daten

  • 30 Nutzstiche, 172 Zierstiche, 14 Quiltstiche, 11 Knopflöcher
  • BSR-Funktionsfähig (BSR-Fuß im Lieferumfang enthalten)
  • Speichert Änderungen des Stichs während des Nähens
  • Schweizer Präzision sorgt für Top-Qualität
  • TFT-Touchscreen
  • Stromsparender Eco-Modus

Zur Bernina B580 mit Stickmodul im Shop

Folge uns jetzt :
Facebook
Pinterest