Testbericht `Brother Innov-is V3´ von Anja Schröder

Erster Eindruck: Wahnsinn, was für ein Karton!!! Die Ausmaße betragen 58 cm x 73 cm x 58 cm bei einem Gewicht von 15kg. Das führt auch gleich zu einem Negativpunkt noch vor dem Auspacken: Der Karton ist aufgrund der Anordnung der Grifflöcher auf diagonal gegenüberliegenden Ecken sehr schlecht zu transportieren – Mit Mühe haben wir den Karton die Treppe in den ersten Stock bekommen. Die Stickmaschine besteht aus zwei Teilen der Maschine, die der VQ 2 optisch sehr ähnelt und einer riesigen Stickeinheit.

Das Display ist wieder riesig und der Näh- …ähm… Stickbereich ist gut beleuchtet. Die Fadenführung zum Spulen des Unterfadens und Einfädeln des Nähfadens ist deutlich nummeriert und lässt sich auch ohne Bedienungsanleitung problemlos nachvollziehen. Mitgeliefert werden zwei Stickrahmen: der große 18 cm x 30 cm und der kleine 10 cm x 10 cm Rahmen Der 13 cm x 18 cm Rahmen ist Sonderzubehör,… ich musste im Laufe der Testzeit feststellen, dass dieser Rahmen echt fehlt, da es viele Muster in dieser Größe gibt, die man nun im großen Rahmen sticken muss, was zu einem großen Verbrauch (Stabilisator) führt. Ganz intuitiv konnte ich ein integriertes Muster für den ersten Test auswählen. Natürlich gleich ein größeres Muster, da ich mit meiner eigenen Maschine ja schon 10 x 10 sticken kann. Teststoff und Stabilisator zugeschnitten und eingespannt,… Halt stopp, was ist das? Irgendwie nicht richtig straff im oberen und unteren Teil des Rahmens,… seltsam ist der Stoff zu dünn, naja Rahmen in die Stickmaschine und erst mal probieren… Hach,… wie soll ich jemals wieder ohne einen großen Rahmen auskommen?

Zum kompletten Test: Testbericht Brother Innov-is V3 von Anja Schroeder

Fazit

Die BROTHER V3 ist eine tolle Stickmaschine. Leider fehlen einige optionale Zubehörteile, die ich gerne für den Test genutzt hätte. Wer allerdings viel in großen Formaten sticken möchte, für den ist diese Maschine sicher zu empfehlen – trotz der Rahmenkonstruktion. Da mein Augenmerk eher auf dem Nähen liegt, ist eine so große und entsprechend teure „Nur“-Stickmaschine nicht mein Ding. Trotzdem war ich nach jedem Projekt wieder fasziniert, was herauskommt. Und meine Frage vom ersten Eindruck „Hach,… wie soll ich jemals wieder ohne einen großen Rahmen auskommen?“ kann ich mit „ganz gut” beantworten, da ich meist doch eher kleine Motive gestickt habe …

Technische Daten

  • Große Stickfläche 300 x 180 mm
  • Hohe Stickgeschwindigkeit von 1050 Stichen/Min.
  • Automatisches Abschneiden der Sprungstiche
  • USB-Anschlüsse
  • großer, farbiger Tastbildschirm

Zur Brother Innov-is V3 im Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
9 hours ago

Kennt ihr die 3-Faden-Superstretchnaht? Die ist nicht so weit verbreitet und es gibt Overlocker, da findet man sie in der Anleitung gar nicht. Sie kann auch nicht mit jedem Modell genäht werden, da man die Obergreiferabdeckung (Konverter) dazu braucht.
Die Juki MO-3500 hat aber einen Konverter, trotzdem fehlte diese Naht bis jetzt im Quickguide.
Wir haben zwei gute Nachrichten für euch:
Juki hat den Quickguide aktualisiert, alle MO-3500, die ab jetzt ausgeliefert werden, haben den dabei und darin findet ihr auch diese superdehnbare Naht.
Wer seine MO-3500 schon länger hat, kann bei Juki einen neuen Guide anfordern. Einfach eine Mail schreiben mit der Seriennummer der Maschine, sie schicken ihn euch zu.
Und wir haben uns auch mit dieser Naht beschäftigt, die man mit einem kleinen Stück Klebeband noch dehnbarer machen kann.
www.naehratgeber.de/die-3-faden-superstretchnaht-mit-der-juki-mo-3500-81648/
#Juki #jukimo3500 #overlock #overlocktipps #nähtipps #nähratgeber #nähpark
... Mehr sehenWeniger sehen

Kennt ihr die 3-Faden-Superstretchnaht? Die ist nicht so weit verbreitet und es gibt Overlocker, da findet man sie in der Anleitung gar nicht. Sie kann auch nicht mit jedem Modell genäht werden, da man die Obergreiferabdeckung (Konverter) dazu braucht. 
Die Juki MO-3500 hat aber einen Konverter, trotzdem fehlte diese Naht bis jetzt im Quickguide.
Wir haben zwei gute Nachrichten für euch: 
Juki hat den Quickguide aktualisiert, alle MO-3500, die ab jetzt ausgeliefert werden, haben den dabei und darin findet ihr auch diese superdehnbare Naht. 
Wer seine MO-3500 schon länger hat, kann bei Juki einen neuen Guide anfordern. Einfach eine Mail schreiben mit der Seriennummer der Maschine, sie schicken ihn euch zu. 
Und wir haben uns auch mit dieser Naht beschäftigt, die man mit einem kleinen Stück Klebeband noch dehnbarer machen kann. 
https://www.naehratgeber.de/die-3-faden-superstretchnaht-mit-der-juki-mo-3500-81648/
#juki #jukimo3500 #overlock #overlocktipps #nähtipps #nähratgeber #nähparkImage attachmentImage attachment+1Image attachment

Fringe und Sublimation? Was kommt dabei raus? Das erklären wir euch in diesem Video.
Für das Herz und die Blume:
Teilt dieses Video (oder einen anderen Beitrag von uns zu diesem Thema) in eurer Story oder als Beitrag und markiert
@maedebykasia
@naehpark
und
@naehratgeber
Dann melden wir uns bei euch wegen Motiv und Format.
Noch Fragen?
Einfach hier drunter stellen!
#stickmaschine #sublimation #stickdatei #freebie #nähratgeber #naehratgeber #nähpark #stickenistwiezaubernkönnen
...

218 22

Wie kommt das Stickmuster eigentlich in die Stickmaschine?
Da gibt es aktuelle ja verschiedenen Möglichkeiten, die gängigste ist der USB-Stick. Auch wenn das für erfahrene Sticker einfach klingt, wenn man sich noch nie damit beschäftigt hat, gibt es da viele Fragen und auch einige Stolpersteine. Was ist FAT32? Warum zeigt meine Stickmaschine keine Muster an? Mein Computer kann diese Stickmuster ja gar nicht öffnen!
Wir zeigen jetzt auf dem nähRatgeber Schritt für Schritt, wie das Stickmuster vom PC auf die Stickmaschine kommt. Ihr findet diesen Beitrag, wie viele andere interessante Themen rund um das Sticken und die Technik dazu, auf www.naehratgeber.de in der Kategorie "Ratgeber - Sticken". Ihr habt noch Fragen? Immer her damit!
#stickmaschine #sticktipp #stickenistwiezaubernkönnen #stickmuster #stickdatei #sticktipps #nähpark #nähratgeber #naehratgeber #stickenmitderstickmaschine
...

79 0