Testbericht `Brother Innov-is VQ2´ von Tanja Stürmer

Die Innovis VQ2 hat schon eine beeindruckende Größe. Für mich macht sie einen typisch amerikanischen Eindruck. Das weiße, glänzende Plastik kannte ich schon von der V3 und gefällt mir immer noch nicht. Aber das Display ist doch mal wirklich groß.

Die ersten Schritte waren auch hier ohne Anleitung möglich, wenn doch Probleme auftauchen, gibt es ja noch die Hilfefunktion. Spulen hat sofort geklappt, allerdings stört es mich ein wenig, dass man nur per Displaytasten spulen kann, nicht mit dem Pedal.Vorne an der Maschine gibt es ein schönes Ablagefach. Leider hab ich nicht alle Füße untergebracht. Mittlerweile weiß ich, dass es daran liegt, dass die Brother alle eine einheitliche Ablage haben, die VQ2 als Quiltedition aber einen anderen Fuß beiliegen hat. Die Geräuschkulisse finde ich angenehm, nicht zu laut und keine Betriebsgeräusche wenn sie nicht näht. Ich habe auch nicht das Gefühl, abends die Leute unter mir zu wecken, wenn ich nähe. Die Tasten lassen sich leicht drücken, sind mir aber etwas zu weit oben angebracht. Beim Durchsuchen der Zierstiche konnte sie nicht so glänzen, das ist mir alles etwas zu unübersichtlich. Hier hätte ich mir eine Stichübersicht im Deckel gewünscht.

Zum kompletten Test: Testbericht Brother Innov Is VQ2 Von Tanja Stürmer

Fazit

Leider ist die VQ2 bei mir nicht so gut angekommen, wie ich dachte. Sie ist eine imposante Maschine mit viel Kraft, Geschwindigkeit und unheimlich viel Einstellmöglichkeiten. Sie näht auch ziemlich gut, egal mit welchem Garn. Aber es fehlt an den Feinheiten. Bei dem Preis sollte sie sich von anderen Nähmaschinen abheben, das tut sie jedoch nur durch das riesige Display und viel Speicherplatz. Ob sie gut für Quilter geeignet ist, kann ich nicht beurteilen, da ich das selbst nicht mache. Aber für Bekleidung, egal ob dehnbar oder nicht, gibt es sicher Alternativen. Bei mir kommt auch die Handhabung noch dazu, Brother-Nutzer werden bestimmt ihre Freude daran haben.

Technische Daten

  • 473 programmierte Stiche
  • 285 mm Durchgangsbreite
  • ICAPS – der automatische Stoffsensor
  • 14 Knopflochvarianten und 5 Schriften
  • Bis zu 1050 Stiche pro Minute

Zur Brother Innov-is VQ2 im Shop

Eine Antwort auf „Testbericht `Brother Innov-is VQ2´ von Tanja Stürmer“

Hallo,
bei mir ist die Q2 von Brother auch nicht gut angekommen. Dickeren Stoff genäht. Nadel abgebrochen…und prompt geht der Einfädler wieder nicht😡😡😡😡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
13 hours ago

Wo geschnitten wir, fallen Fusseln. Also gehört bei der Overlock das gründliche Reinigen noch öfter auf den Plan als bei der Nähmaschine. Im neuesten Beitrag zeigen wir euch, die ihr die Juki MO-3500 Sumato gründlich reinig und wo im Anschluss das Öl hinkommt.
www.naehratgeber.de/juki-mo-3500-reinigen-und-oelen-82620/
#overlock #Juki #nähratgeber #nähpark
... Mehr sehenWeniger sehen

Wo geschnitten wir, fallen Fusseln. Also gehört bei der Overlock das gründliche Reinigen noch öfter auf den Plan als bei der Nähmaschine. Im neuesten Beitrag zeigen wir euch, die ihr die Juki MO-3500 Sumato gründlich reinig und wo im Anschluss das Öl hinkommt.
https://www.naehratgeber.de/juki-mo-3500-reinigen-und-oelen-82620/ 
#overlock #juki #nähratgeber #nähparkImage attachment

So eine Simulation ist fast so entspannend, wie der Stickmaschine beim Sticken zuzusehen 😊
Wir können es jedenfalls kaum erwarten, die Muster zu sticken. Hier seht ihr einen Entwurf unserer nächsten Quilty Fillers, die ihr euch ja gewünscht habt. Rahmenfüllende Quiltmuster, perfekt für kleine Quiltprojekte wie zum Beispiel Täschchen. Damit jeder die volle Fläche nutzen kann, wird es sie für fast alle Stickrahmengrößen unserer Hersteller geben (ab 15x15).
Bis Samstag habt ihr noch Zeit, euch als Probesticker zu bewerben! Vielleicht könnt ihr dann auch noch euer Wunschdesign hinzufügen?
Dafür müsst ihr nur zeigen, was ihr mit den Quilty Fillers 1 gemacht habt und @naehpark und @naehratgeber markieren, damit wir das auch sehen.
#stickmuster #stickdatei #quiltyfillers #nähpark #nährageber #sticksoftware #bernina @berninanaehmaschinen
...

80 2