Testbericht Garn Madeira Decora 12 – von Tanja Stürmer

Das Decora12 gefiel mir auf Anhieb und als ich die Möglichkeit bekam, dieses Garn für den Nähpark zu testen, sagte ich natürlich nicht Nein.

Begonnen habe ich mit einer Stickerei. Die sollte ohnehin ihren ersten Probelauf machen, warum nicht gleich mit dem neuen Garn?

Da war ich dann gleich mal positiv überrascht. Obwohl die Stichdichte für mein normales Stickgarn digitalisiert war, gab es keinerlei Probleme, selbst auf Kunstleder nicht. Die Erhabenheit macht einen tollen Eindruck. Ich habe die beiliegenden Nadeln benutzt.

Dann wurde gleich mal gecovert. Hier mit drei Nadeln. Da das Decora ein Viskosegarn ist und folglich sehr rutschig, habe ich beim Covern ein Garnnetz benutzt. Im Gegensatz zu meinen normalen Einstellungen habe ich die Greiferspannung reduziert und die Fadenspannung an den Nadeln erhöht, teilweise sogar auf 9.

Was mir aufgefallen ist: Decora 12 quillt beim Waschen noch auf. Man sollte einfach zu Anfang mal eine Testnaht waschen, damit man die Veränderung mit einplanen kann. Wer es dann nicht so dicht möchte, muss die Stichlänge gleich etwas länger machen. Ich finde allerdings, so fällt die schöne Naht gleich noch mehr auf.

Zum ausführlichen Testbericht: Testbericht Garn Madeira Decora12 Von Tanja Stürmer

Fazit:

Decora 12 ist ein Garn, das man haben sollte. Es ist vielseitig verwendbar und eigentlich ziemlich leicht zu verarbeiten. Der Koffer muss in meinem Fall nicht unbedingt sein, wegen der

Farbauswahl. Aber wer die Rollen einzeln bestellt, unbedingt auch die passenden Nadeln mitbestellen, damit erzielt man die besten Ergebnisse.  

2 Antworten auf „Testbericht Garn Madeira Decora 12 – von Tanja Stürmer“

Hallo!
Ja, Decora ist ein sehr glattes Garn aus Viskose. Daher am besten ein Netz über die Kone ziehen und die Spannungen an den Nadelfäden erhöhen.
Viele Grüße
Ihr Team vom nähRatgeber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
19 hours ago

Soll ich oder soll ich nicht ? Anja näht sehr gerne mit ihrer Janome 9450, aber mit der 9480 kam einfach ein sehr reizvolles Teil dazu - der ASR. Ist es nur das?
Anja hat die Gelegenheit einer geplanten Wartung genutzt und in der Zeit getestet, was die 9480 mehr kann.
www.naehratgeber.de/der-umstieg-von-der-janome-9450-qcp-auf-die-9480-qcp-richtige-entscheidung-83...
... Mehr sehenWeniger sehen

Ein neuer Testbericht für Pfaff ist online! Romina erzählt über die ersten Wochen mit der Special Edition der Pfaff Quilt Expression 720. Ihr findet den Bericht auf www.naehratgeber.de in der Kategorie Testberichte - Maschinen - Pfaff.
@pfaffeu #pfaff #nähenmitpfaff #nähpark #nähratgeber #naehratgeber #einfachnäher #nähmaschine #nähmaschinentest #nähmaschinentesten
...

83 1

Welchen Schnellnäher soll ich kaufen? Welche Geradstichmaschine ist die Beste?
Das werden wir oft gefragt und die Antwort lautet, wie so oft: Kommt darauf an ...
Es kommt darauf an, was man damit nähen möchte und auch, wie. Jedes unserer vier Modelle hat seine Stärken und Schwächen und die besprechen wir in neuesten Beitrag auf www.naehratgeber.de. Wenn ihr später reinschaut, findet ihr ihn in der Kategorie Ratgeber - Nähen.
Wenn ihr dann noch Fragen habt, immer her damit!
#schnellnäher #janome #juki #brothernähmaschine #patchwork #quilten #nähpark #naehratgeber #nähmaschinenvergleich
...

71 0