Testbericht `Janome Skyline S5´ von Emma Melzer

Die Skyline – das ist mal eine Maschine die mich erstaunt hat. Sie gehört zu den günstigeren Maschinen im Test. Ich habe viele Jahre auf einer Janome genäht und somit kam ich natürlich von der Bedienung intuitiv sehr gut klar.

Mein erster Eindruck: Nicht zu schwer aber auch genug Gewicht um nicht vom Tisch zu hopsen, aber immer noch gut zum Mitnehmen. Das Display ist nicht sehr groß, aber mehr braucht es meiner Meinung nicht. Die wichtigsten Stiche (zumindest für mich) sind unten fest programmiert! Das Pedal ist klein – bin ich aber auch von anderen Maschinen gewohnt und stört mich persönlich nicht. Das Kabel ein Tick zu kurz aber ausreichend. Die Stichauswahl finde ich gut. Alphabete sind auch drin. Passt.

Das Nähen: Ich bin sehr sehr gut damit zurechtgekommen und ich gestehe damit hätte ich eigentlich gar nicht so gerechnet. Durch die Bank durch hat sie echt alles sauber genäht. Auch an dicken Stellen hat sie mich nie in Stich gelassen. Das kannte ich aber auch von meiner alten Janome, das man rechts oben am Fuss, den schwarzen “Feststellknopf” drückt, und damit das Füsschen fixiert … somit bleibt sie auch an schwierigen Stellen nicht hängen.

Zum kompletten Test: Testbericht Janome Skyline S5 Von Emma Melzer

Fazit

Für mich ein ganz klarer Favorit was das Preis/Leistungsverhältnis angeht.

Ich bin wirklich sehr gut damit zurecht gekommen (mag zum Teil auch an meiner Erfahrung mit Janome liegen) aber ich habe versucht die Maschine kritisch zu testen. Natürlich sind bei hochpreisigen Maschinen einige Dinge sauberer, die Stiche noch ein Tick gerader und und und.

Aber was mich überzeugt hat, die Maschine transportiert gut, auch dicke Lagen. Manchmal muss man ein bisschen führen aber das muss man auch bei teueren Maschinen auch. Das Stichbild ist ok, die Monogramme sind sogar richtig gut.

Die Bedienung ist sehr intuitiv und ich habe bei allen meinen Nähprojekten nichts vermisst.

Technische Daten

  • LC-Display
  • 170 Stiche, 10 Ein-Stufen-Knopflöcher, 4 Nähschriften
  • 210 mm x 120 mm Platz
  • 1.000 Stiche/Minute
  • 7-Segment-Transporteur
  • Kniehebel
  • Einhandeinfädler

Zur Janome Skyline S5 im Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 days ago

Nähstiche mit einer Sticksoftware zu erstellen - das liegt nicht gerade nahe. Vor allem, wenn man gar keine Stickmaschine hat. Mareike hat das nicht abgehalten, sich mit MySewnet zu beschäftigen und daher gibt es jetzt auf www.naehratgeber.de einen dritten Teil zum Thema der Sticherstellung mit MySewnet für Pfaff.
Nicht gerade einfach, aber für komplexe Stiche einfacher als mit dem Stichdesigner an der Pfaff Expression 720, finden wir und Mareike auch.
@mareike_b_naehreike
#pfaff #nähmaschine #nähstich #zierstich #nähratgeber #nähpark #mysewnet @mysewnet @pfaffeu
... Mehr sehenWeniger sehen

Nähstiche mit einer Sticksoftware zu erstellen - das liegt nicht gerade nahe. Vor allem, wenn man gar keine Stickmaschine hat. Mareike hat das nicht abgehalten, sich mit MySewnet zu beschäftigen und daher gibt es jetzt auf www.naehratgeber.de einen dritten Teil zum Thema der Sticherstellung mit MySewnet für Pfaff. 
Nicht gerade einfach, aber für komplexe Stiche einfacher als mit dem Stichdesigner an der Pfaff Expression 720, finden wir und Mareike auch.
 @mareike_b_naehreike 
#pfaff #nähmaschine #nähstich #zierstich #nähratgeber #nähpark #mysewnet @mysewnet @pfaffeu

Nähstiche mit einer Sticksoftware zu erstellen - das liegt nicht gerade nahe. Vor allem, wenn man gar keine Stickmaschine hat. Mareike hat das nicht abgehalten, sich mit MySewnet zu beschäftigen und daher gibt es jetzt auf www.naehratgeber.de einen dritten Teil zum Thema der Sticherstellung mit MySewnet für Pfaff.
Nicht gerade einfach, aber für komplexe Stiche einfacher als mit dem Stichdesigner an der Pfaff Expression 720, finden wir und Mareike auch.
@mareike_b_naehreike
#pfaff #nähmaschine #nähstich #zierstich #nähratgeber #nähpark #mysewnet @mysewnet @pfaffeu
...

25 0

Teil 2 des nähPark Herzensprojekt ist am Start! Diese Woche dreht sich alles um Cutwork - Schneiden mit der Stickmaschine! Schon mal gehört? Das ist gar nicht so schwer und geht mit jeder Stickmaschine. Auf www.naehratgeber.de findet ihr alle Infos und mit der Stickmusterserie zum #naehparkherzensprojekt bekommt ihr ein Motiv zum Ausprobieren der Technik. Auf dem Youtubekanal des @naehpark findet ihr bereits ein Video und am Dienstag gibt es auf Instagram beim @naehpark wieder ein Live, bei dem ihr eure Fragen stellen könnt. Oder seid ihr schon Cutwork-Profis?
#nähpark #cutwork #stickmaschine #stickdatei #schmetterlingskinder #schmetterling
@debra_austria
...

54 0

Noch keine passende Schultüte für den großen Tag gefunden? Warum nicht selber nähen? Jenny von @minnai_diy zeigt euch jetzt auf www.nähRatgeber.de, wie ihr das Schnittmuster erstellt, die Schultüte näht und nach dem ersten Schultag in ein Kissen verwandelt. Sie hat die Schultüte gleich noch im Dino-Style mit Zacken versehen. Ihr findet das Nähtutorial, wie ihre anderen Anleitungen auch, in der Kategorie "Tutorials".
#schultüte #nähratgeber #nähanleitung #nähtutorial #nähpark #naehpark #einfachnäher #nähenfürkids #nähenfürkinder
...

45 0