Testbericht `Pfaff performance 5.0` von Birgit Deichgräber

Die Bedienung der Maschine ging mir dieses Mal nicht sofort von der Hand. Ich hatte noch nie die Bedienungsanleitung gleich neben der Maschine liegen, aber hier schon. Ich finde die Symbole sind dieses Mal nicht so selbsterklärend. Wenn man diese Maschine länger hat, dann merkt man sich auch diese Menüführung, ist ja klar. Ich habe aber dieses Mal etwas länger gebraucht, als bei den anderen Maschinen. Dabei gab es dort teilweise noch viel mehr zu erforschen.

Die Bedienungsanleitung ist knapp, dafür sehr übersichtlich und für mich war sie ausreichend. Bei den Einstellungen ist alles möglich und machbar, aber probieren ist angesagt. Ich frage mich für welchen Stoff manche Voreinstellungen gelten sollen? Wenn ich elastische Stiche wähle und muss derart nachkorrigieren bei den Einstellungen, dann kostet das Zeit und Stoff. Das haben andere Maschinen heute besser gelöst. Ich glaub ich bin verwöhnt.
Habe bei Jersey ganz schön probieren müssen, bis es mit den Einstellungen geklappt hat. Aber es geht natürlich, denn nähen kann die Pfaff, das steht außer Frage.
Ich hatte halt erwartet, dass bei elastischen Stichen die Voreinstellungen auf elastische Stoffe abgestimmt sind.

Zum kompletten Test: Testbericht Pfaff Performance 5.0 von Birgit Deichgräber

Fazit

Die Pfaff Performance 5.0 ist eine robuste Maschine, sie bringt alles Notwendige mit und ist zusätzlich mit ein paar schönen Highlights bepackt. IDT, unzählig viele und schöne Musterstiche, Stitch-Creator, angehobener Nähfuß bei Nadelstop, Memory-Speicher, großes Fußpedal usw.
Mit ein wenig Übung lässt sie sich gut bedienen und wird zu einem sicheren Begleiter im Nähalltag. Da sie nicht überbeladen ist mit elektronischen Funktionen bleibt sie sehr übersichtlich. Sie näht sehr gut, am Stofftransport gibt es nichts auszusetzen. Da ist sie absolut zuverlässig.
Es erfordert manchmal etwas Geduld die notwendigen Einstellungen zu finden, aber wenn man das erstmal gecheckt hat, dann schnurrt sie los. Die persönlichen Einstellungen lassen sich zu dem speichern. Sie ist eine Nähmaschine, mit der man den Nähalltag sehr gut bewältigen kann.
Was fällt mir nun negatives ein? Einzig, die manchmal gewöhnungsbedürftige Geräuschkulisse.
Sie hat bei mir nicht den super Ah und Oh-Effekt ausgelöst. Dafür habe ich schon zu viel gesehen und es bieten andere Maschinen noch mehr. Aber braucht man noch mehr? Sie kann doch eigentlich schon mehr als genug und macht was sie soll. Im Nähbereich ist sie absolut Top, alles andere ist Gewöhnung und braucht Erfahrung.

Technische Daten

  • Über 300 Stiche, 4 integrierte Stichschriften
  • PFAFF® creative™ Farb-Tastbildschirm
  • Maxi-Stiche – bis zu 48mm breit
  • Exklusive Funktion Stitch Creator™
  • Das Original-IDT™-System
  • Geradstichplatten-Sensor

Zur Pfaff Performance 5.0 im Shop