Testbericht `Singer Quantum Stylist 9985´ von Tessa Löwen

Die Maschine bringt viel Zubehör mit, alle gängigen Nähfüßchen und auch das Grundzubehör wie Unterfandenspulen, Schraubendreher usw. sind mit dabei. Mein erster optischer Eindruck ist ernüchternd. Mir erscheint alles aus sehr billigem, schlecht verarbeitetem Kunststoff. Zu allem Überfluss ist beim Transport wohl der Anschaltknopf ein wenig verrutscht, so dass ich Bedenken habe, dass er sich komplett von der Maschine löst und ich ihn zuerst wieder an Ort und Stelle drücke.

Auch das mitgelieferte Handbuch lässt nicht darauf schließen, dass ich gerade die Bedienungsanleitung von einer hochwertigen Nähmaschine in der Hand halte. Sie ist in A5 und in mehreren Sprachen, alles kurz und knapp gehalten. Allerdings habe ich alles, was ich wissen musste gut erklärt vorgefunden und das Handbuch erfüllt seinen Zweck, aber zum darin blättern und von der Maschine schwärmen lädt es nicht ein. Auch das Pedal erscheint wenig robust und wackelig. An der Maschine selbst befindet sich ein großes Aufbewahrungsfach in welchem ich auch fast alles Zubehör verstauen konnte. Allerdings hat dieses Fach keinerlei Unterteilung, was zu einem großen „Füßchen-Chaos“ führt.

Zum kompletten Test: Testbericht Singer Quantum Stylist 9985 von Tessa Löwen

Die Singer Quantum Stylist 9985 hat mich beim Auspacken nicht wirklich begeistert. Mir erscheinen ihr Gehäuse und die Zubehörteile von minderwertiger Qualität zu sein. Allerdings war ich nach den ersten Nähten und den verschiedenen Probestücken sehr angetan. Die Maschine hat alles einwandfrei genäht. Die TeilnehmerInnen in meinem Nähkurs waren alle begeistert von der Maschine und auch für Nähanfänger ist die Maschine leicht zu bedienen und es kann kaum etwas falsch gemacht werden. Ich finde es sehr schade, dass das Gehäuse der Maschine nicht höherwertig verarbeitet wurde. Auch das ganze drum herum ist einfach gehalten. Die Bedienungsanleitung ist kurz und bündig. Leider lasse ich mich bei Nähmaschinen sehr gerne von dem ersten optischen Eindruck leiten. Für mich muss eine Nähmaschine einen robusten, unkaputtbaren Eindruck hinterlassen. Außerdem muss sie in mir das Gefühl von „hier werden Träume wahr“ hinterlassen. Dies alles vermittelte mir der erste Eindruck bei der Singer Quantum Stylist 9985 nicht. Mein erster Eindruck war ernüchternd. ABER in der Testphase habe ich festgestellt, dass mein optischer Eindruck sich nicht mit dem Können der Maschine deckt. Ich bin immer wieder überrascht worden, was sie so alles scheinbar mühelos vernäht.

Technische Daten

  • 190 Nähprogramme, 13 Knopflochtypen, 6 Alphabete
  • Automatischer Einfädler
  • Optimale Durchstichskraft
  • Automatische Fadenspannung
  • Color Touchscreen

Zur Singer Quantum Stylist 9985 im Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
9 hours ago

Kennt ihr die 3-Faden-Superstretchnaht? Die ist nicht so weit verbreitet und es gibt Overlocker, da findet man sie in der Anleitung gar nicht. Sie kann auch nicht mit jedem Modell genäht werden, da man die Obergreiferabdeckung (Konverter) dazu braucht.
Die Juki MO-3500 hat aber einen Konverter, trotzdem fehlte diese Naht bis jetzt im Quickguide.
Wir haben zwei gute Nachrichten für euch:
Juki hat den Quickguide aktualisiert, alle MO-3500, die ab jetzt ausgeliefert werden, haben den dabei und darin findet ihr auch diese superdehnbare Naht.
Wer seine MO-3500 schon länger hat, kann bei Juki einen neuen Guide anfordern. Einfach eine Mail schreiben mit der Seriennummer der Maschine, sie schicken ihn euch zu.
Und wir haben uns auch mit dieser Naht beschäftigt, die man mit einem kleinen Stück Klebeband noch dehnbarer machen kann.
www.naehratgeber.de/die-3-faden-superstretchnaht-mit-der-juki-mo-3500-81648/
#Juki #jukimo3500 #overlock #overlocktipps #nähtipps #nähratgeber #nähpark
... Mehr sehenWeniger sehen

Kennt ihr die 3-Faden-Superstretchnaht? Die ist nicht so weit verbreitet und es gibt Overlocker, da findet man sie in der Anleitung gar nicht. Sie kann auch nicht mit jedem Modell genäht werden, da man die Obergreiferabdeckung (Konverter) dazu braucht. 
Die Juki MO-3500 hat aber einen Konverter, trotzdem fehlte diese Naht bis jetzt im Quickguide.
Wir haben zwei gute Nachrichten für euch: 
Juki hat den Quickguide aktualisiert, alle MO-3500, die ab jetzt ausgeliefert werden, haben den dabei und darin findet ihr auch diese superdehnbare Naht. 
Wer seine MO-3500 schon länger hat, kann bei Juki einen neuen Guide anfordern. Einfach eine Mail schreiben mit der Seriennummer der Maschine, sie schicken ihn euch zu. 
Und wir haben uns auch mit dieser Naht beschäftigt, die man mit einem kleinen Stück Klebeband noch dehnbarer machen kann. 
https://www.naehratgeber.de/die-3-faden-superstretchnaht-mit-der-juki-mo-3500-81648/
#juki #jukimo3500 #overlock #overlocktipps #nähtipps #nähratgeber #nähparkImage attachmentImage attachment+1Image attachment

Fringe und Sublimation? Was kommt dabei raus? Das erklären wir euch in diesem Video.
Für das Herz und die Blume:
Teilt dieses Video (oder einen anderen Beitrag von uns zu diesem Thema) in eurer Story oder als Beitrag und markiert
@maedebykasia
@naehpark
und
@naehratgeber
Dann melden wir uns bei euch wegen Motiv und Format.
Noch Fragen?
Einfach hier drunter stellen!
#stickmaschine #sublimation #stickdatei #freebie #nähratgeber #naehratgeber #nähpark #stickenistwiezaubernkönnen
...

218 22

Wie kommt das Stickmuster eigentlich in die Stickmaschine?
Da gibt es aktuelle ja verschiedenen Möglichkeiten, die gängigste ist der USB-Stick. Auch wenn das für erfahrene Sticker einfach klingt, wenn man sich noch nie damit beschäftigt hat, gibt es da viele Fragen und auch einige Stolpersteine. Was ist FAT32? Warum zeigt meine Stickmaschine keine Muster an? Mein Computer kann diese Stickmuster ja gar nicht öffnen!
Wir zeigen jetzt auf dem nähRatgeber Schritt für Schritt, wie das Stickmuster vom PC auf die Stickmaschine kommt. Ihr findet diesen Beitrag, wie viele andere interessante Themen rund um das Sticken und die Technik dazu, auf www.naehratgeber.de in der Kategorie "Ratgeber - Sticken". Ihr habt noch Fragen? Immer her damit!
#stickmaschine #sticktipp #stickenistwiezaubernkönnen #stickmuster #stickdatei #sticktipps #nähpark #nähratgeber #naehratgeber #stickenmitderstickmaschine
...

79 0