BERNINA: Nähfußschwebehöhe einstellen

Jeder hat so seine persönlichen Vorlieben, was den Nähablauf angeht. Das betrifft auch die Stellung der Nadel und des Nähfußes beim Anhalten. Ihre BERNINA B590 können Sie ganz nach Belieben programmieren und zwar über das Setup-Menü.

Diese Einstellungen laufen bei der BERNINA B570 QE genauso ab und auch bei meisten Modellen der 7er Serie lässt sich diese Methode anwenden. Wenn Sie vorab wissen möchten, ob es auch bei Ihrem Wunschmodell möglich ist, versuchen Sie mal den Simulator.

Nähfußstellung bei Nadelstopp unten einstellen

 

Bernina 590 Schwebehöhe Einstellen (1)

Öffnen Sie im Setup-Menü das Feld für die Näheinstellungen.

Bernina 590 Schwebehöhe Einstellen (2)

Dort rufen Sie die Tastenbelegung auf. 

Bernina 590 Schwebehöhe Einstellen (3)

Es werden die verschiedenen Tasten angezeigt, die programmiert werden können. Wählen Sie die Nadelstellung, welche an der Nähmaschine im Display angezeigt wird, also eigentlich keine Taste ist.

Bernina 590 Schwebehöhe Einstellen (4)

Hier können Sie wählen, wie der Nähfuß bei abgesenkter Nadel stehen soll. 

  • Links: Unten
  • Mitte: Schwebehöhe
  • Rechts: Maximale Höhe

Nähfußschwebehöhe einstellen

Diese Funktion ist besonders praktisch für Näher, die den manuellen Nähfußlift vermissen und vielleicht nicht so gerne den Kniehebel benutzen. Denn das Anheben wird beim Benutzen der Taste zum Absenken aktiviert. 

Senken Sie also den Nähfuß mit der Taste ab, geht er danach um die eingestellte Höhe wieder hoch. So kann der untergelegte Stoff nochmals korrigiert werden. 

Bernina 590 Schwebehöhe Einstellen (5)

Stellen Sie Ihre Nähmaschine auf die Schwebefunktion ein.

Bernina-B590-Schwebehöhe-einstellen(8)

Gehen Sie nun im Menü einen Punkt zurück zur Tastenbelegung. Dies klappt unter anderem über die Reiter in der oberen Zeile.

Dort wählen Sie das Symbol für das Anheben des Nähfußes.

Bernina 590 Schwebehöhe Einstellen (6)

Hier können Sie nun die Schwebehöhe auswählen, sieben Millimeter ist dabei die maximale Höhe. Diese Einstellung bleibt dauerhaft gespeichert.

Zum Shop
Noch mehr Beiträge dazu
Video

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
14 hours ago

Wo geschnitten wir, fallen Fusseln. Also gehört bei der Overlock das gründliche Reinigen noch öfter auf den Plan als bei der Nähmaschine. Im neuesten Beitrag zeigen wir euch, die ihr die Juki MO-3500 Sumato gründlich reinig und wo im Anschluss das Öl hinkommt.
www.naehratgeber.de/juki-mo-3500-reinigen-und-oelen-82620/
#overlock #Juki #nähratgeber #nähpark
... Mehr sehenWeniger sehen

Wo geschnitten wir, fallen Fusseln. Also gehört bei der Overlock das gründliche Reinigen noch öfter auf den Plan als bei der Nähmaschine. Im neuesten Beitrag zeigen wir euch, die ihr die Juki MO-3500 Sumato gründlich reinig und wo im Anschluss das Öl hinkommt.
https://www.naehratgeber.de/juki-mo-3500-reinigen-und-oelen-82620/ 
#overlock #juki #nähratgeber #nähparkImage attachment

So eine Simulation ist fast so entspannend, wie der Stickmaschine beim Sticken zuzusehen 😊
Wir können es jedenfalls kaum erwarten, die Muster zu sticken. Hier seht ihr einen Entwurf unserer nächsten Quilty Fillers, die ihr euch ja gewünscht habt. Rahmenfüllende Quiltmuster, perfekt für kleine Quiltprojekte wie zum Beispiel Täschchen. Damit jeder die volle Fläche nutzen kann, wird es sie für fast alle Stickrahmengrößen unserer Hersteller geben (ab 15x15).
Bis Samstag habt ihr noch Zeit, euch als Probesticker zu bewerben! Vielleicht könnt ihr dann auch noch euer Wunschdesign hinzufügen?
Dafür müsst ihr nur zeigen, was ihr mit den Quilty Fillers 1 gemacht habt und @naehpark und @naehratgeber markieren, damit wir das auch sehen.
#stickmuster #stickdatei #quiltyfillers #nähpark #nährageber #sticksoftware #bernina @berninanaehmaschinen
...

80 2