Tutorial: Ipad-Hülle mit Reißverschlussfach und Stifthalter

Damit das Ipad mitsamt Zubehör sicher verstaut ist, haben wir hier für Sie ein kostenloses Schnittmuster mit Anleitung. So können Sie sich Ihre ganz persönliche Ipad-Tasche nähen. 

Unser Beispiel ist mit Mirror Fabric von Snaply als Außenstoff genäht und ein garantierter Hingucker! Verziert wurde die Hülle mit Spezialstichen der HUSQVARNA VIKING Designer Epic.

Für die Nutzer von Mysewnet haben wir diese Anleitung in den Project Creator von HUSQVARNA VIKING übertragen. Rufen Sie die Anleitung am PC, über die entsprechende App am Tablet oder direkt in der Maschine auf, indem Sie diesen Link nutzen:

Project Creator Nähpark - Ipad-Hülle

Benötigtes Material:

Schnitt vorbereiten

Drucken Sie sich das Schnittmuster (ohne Anpassen) aus und kleben Sie es laut den Markierungen zusammen. 

iPadHülle

Zuschneiden

Schnittmuster ohne weitere Nahtzugabe übertragen und ausschneiden. Soweit nicht anders vermerkt, wird eine Nahtzugabe von 1 cm verwendet.

  • 1 x Oberstoff
  • 1 x Futterstoff
  • 1 x Volumenvlies

Zusätzlich benötigen Sie zwei Rechtecke mit den Maßen 20 x 25 cm für das Reißverschlussfach.

Tipp vom Nähratgeber:

Bügeln Sie das Volumenvlies einen Tag vorher auf, damit das Vlies die volle Klebekraft entwickelt und sich somit beim Nähen nicht mehr vom Stoff löst.

Tasche verzieren

Nun können sie die Tasche verzieren, mit Zierstichen oder auch mit Webbändern. Wir haben hier unsere Verzierungen jeweils von der geraden Unterkante aus in folgenden Abständen auf den Oberstoff aufgenäht:

12 cm, 25 cm, 35 cm und 42 cm.

Es handelt sich dabei um 3-dimensionale Zierstiche von HUSQVARNA VIKING. Welche Maschinen diese beinhalten und wie sie genäht werden, zeigen wir Ihnen hier:
Paillettenstiche nähen
Pop-Up-Stiche nähen

Reißverschlussfach nähen

Der Reißverschluss wird in der Höhe von 30 cm (von der geraden unteren Stoffkante gemessen) aufgenäht. Legen sie ein Rechteck in der Größe von 20 x 25 cm rechts auf rechts auf der Höhe von 33 cm auf den Oberstoff.

Zeichnen Sie nun in der Höhe von 30 cm eine gerade Linie (also 3 cm vom oberen Rand des soeben aufgelegten Stoffs) in einer Länge von 20 cm und zeichnen Sie 2 weitere Linien parallel je 5 mm oberhalb und unterhalb der Hauptlinie.

Nähen Sie entlang des entstandenen Rechtecks. Achten Sie darauf, dass alle Nähte gleich lang sind, zählen Sie dazu an den kurzen Seiten die Stiche. 

Nachdem das Rechteck exakt nachgenäht wurde, schneiden sie die Mittellinie mit einer scharfen Schere auf, bis jeweils ca. 5 mm vor  Ende des Rechtecks.

Schneiden Sie von dieser Öffnung aus in die vier Ecken, bis dicht an die Naht. Aber achten Sie darauf, nicht in die Naht hinein zu schneiden.

Jetzt wird der Stoff der Reißverschlusstasche durch die Öffnung auf die anderen Seite gezogen.

Die Ecken und Kanten sollten gut ausgeformt werden. Haben Sie einen Stoff, den Sie nicht bügeln können, kleben sie auf die Kanten Stylefix und befestigen so die Kanten an der Rückseite des Oberstoffs.

Kleben Sie auf den Reißverschluss auf die Vorderseite rechts und links einen Streifen Stylefix. Ziehen Sie das Trägerpapier ab und kleben Sie dann den RV von hinten mittig in die Öffnung. 

Danach steppen Sie einmal komplett um die Öffnung herum, so ist der Reißverschluss fixiert.

Nun wenden Sie die Stofflage und legen das 2. Rechteck für die Reißverschluss-Tasche rechts auf rechts auf das erste eingenähte Rechteck.

Dann nähen Sie die Stoffkanten mit einem Geradstich zusammen, so dass der Taschenbeutel geschlossen wird.

Klettverschluss anbringen

Der Klett ist ca. 4 cm lang. Legen Sie die raue Seite des Klettverschlusses mittig auf die Rückseite des Oberstoffes auf der geraden Stoffseite. Sie können ihn mit Stylefix fixieren.

Nähen sie den Klettverschluß 1 cm ab der Oberkante senkrecht nach unten fest.

Die flauschige Seite des Klettverschluss wird nun auf den Futterstoff genäht. Nehmen Sie auch hier die Mitte und 4 cm von der abgerundeten Stoffkante weg und nähen den Klettverschluss waagrecht fest.

Gummilasche für den Stift

Möchten Sie eine Gummilasche für den Apple Pen, so nehmen sie nun das 5 cm Gummistück und nähen dies innerhalb der Nahtzugabe mittig auf die rechte Seite des Oberstoffes. Die Kante des Gummis ist bündig mit der Kante des Stoffes und die Schlaufe schaut nach unten.

Außen- und Innentasche anfertigen

Klappen Sie nun die gerade Kante des Oberstoffes hin zur abgerundeten Stoffkante so das der Stoff rechts auf rechts liegt.

Es sind insgesamt 19 cm, die hochgeklappt werden.

Nähen Sie die Seiten mit einer Nahtzugabe von 1 cm zusammen. Beenden Sie die Naht 1 cm vor dem hochgeklappten Ende, das erleichtert das Zusammennähen von Außen- und Futtertasche. 

Im Anschluss nähen Sie die Futtertasche auf die gleiche Art zusammen und wenden Sie danach.

Aussen- und Innentasche verbinden

Stecken Sie die auf rechts gewendete Futtertasche in die Außentasche, so dass die rechten Stoffseiten zueinander zeigen.

Nähen Sie nun beide Taschen zusammen und lassen eine Wendeöffnung von ca. 10 cm in der vorderen Mitte.

Die abgerundete Kante können Sie bis zur Naht einschneiden oder die Nahtzugabe auf 3 mm zurückschneiden, damit sie sich nach dem Wenden besser legt.

Tasche wenden, Kanten sauber ausformen und Wendeöffnung schließen. Je nach verwendetem Material können Sie die Öffnung von Hand mit einem Matratzenstich schließen, oder die Tasche komplett am Rand knappkantig absteppen. 

Fertig ist Ihre persönliche Ipad-Hülle! 

Wenn Sie nach unseren Anleitungen arbeiten und Ihre Werke auf Facebook oder Instagram zeigen, vergessen Sie nicht, uns zu markieren (@naehpark) oder den Hashtag #naehratgeber zu verwenden.

Die Ipad-Hülle macht sich aber auch gut als Clutch. Hier wurde der Reißverschluss etwas tiefer angesetzt und ein Steckschloss montiert. Möchten Sie einen Verschluss dieser Art verwenden und Ihr Ipad darin aufbewahren, sollten Sie das Unterteil nur im Außenstoff befestigen, damit es nicht am Display kratzt. Wir raten hier zum Klettverschluss, das ist für ein Tablett die sicherste Variante. 

Bestickt wurde diese Clutch aus Softshell Shelly von Swafing mit Motiven aus unserer Stickmusterserie "Continuous Line Sewing Blocks"

Zum Shop

Zum kostenlosen Schnittmuster