BERNETTE: Display reagiert nicht – was tun?

Was tun, wenn das Display nicht reagiert? Oder eingefroren ist? 

Wenn der Touchscreen Ihrer BERNETTE 7er Näh- oder Stickmaschine nicht oder schlecht reagiert, können Sie über das Menü eine Kalibrierung ausführen. Nur schwierig, wenn Sie gar nicht so weit kommen.

Wir zeigen Ihnen hier den herkömmlichen Weg der Kalibrierung und die Alternative, wenn sonst nichts mehr klappt.

Display über das Menü kalibrieren

Bernette-b79-Display-reagiert-nicht (1)

Öffnen Sie über das Zahnrad das Einstellungsmenü.

Bernette-b79-Display-reagiert-nicht (2)

Dort tippen Sie auf die Nähmaschine rechts unten.

Bernette-b79-Display-reagiert-nicht (3)

Dann können Sie das Symbol für das Kalibrieren auswählen.

Kalibrieren Bernina

Der Touchscreen wird weiß und es erscheint ein schwarzes Kreuz. Dieses müssen Sie mit den Touchpen (oder dem Fingernagel) antippen. Der Vorgang wird mehrmals wiederholt, dann erscheint wieder der normale Bildschirm.

Display manuell kalibrieren

Wenn Sie nicht in das Menü kommen, können Sie den Kalibrierungsmodus auch über eine Tastenkombination erreichen.

Schalten Sie dazu die BERNETTE Nähmaschine aus. 

bernette-b79-display2

Drücken Sie beide Nadelpositionstasten gleichzeitig, während Sie die Maschine wieder einschalten. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis der weiße Kalibierungsbildschirm erscheint. 

Dann weiter wie oben, die Kreuze antippen.

 

Wir hoffen, Ihnen mit diesem kleinen Tipp weitergeholfen zu haben und wünschen viel Spass beim Nähen und Sticken mit BERNETTE.

Zum Shop

Mehr Beiträge zur BERNETTE 7er Serie:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.