Juki Schnellnäher Kantenfuss

Der bewegliche Kantenfuß für die JUKI Schnellnäher

Es gibt viele Nähprojekte, an denen man mal ganz nah an einer Kante nähen muss. Sei es der Reißverschluss in der Jeans oder beim Einnähen eines Taschenbodens. Dabei ist die Form des Nähfußes ganz entscheidend, wie nah man heran kommt. Aber nicht nur das. Der Transport soll ja deswegen nicht schlechter werden.

Für die JUKI Schnellnäher TL-2200 QVP Mini und TL-2300 Sumato gibt es einen speziellen Kantenfuß, bei dem der Platz rechts der Nadel quasi vollkommen frei steht.

Allerdings muss man immer einkalkulieren, dass das Projekt dann in den meisten Fällen auf der rechten Seite lieg. Einen Kantenfuß für die andere Seite gibt es leider nicht.

Gibt es eine Alternative für die andere Seite?

Brauchen Sie unbedingt die andere Seite, gibt es zwei Möglichkeiten:

Der verstellbare Reißverschlussfuß oder der Biesenfuß links. Allerdings verfügt keiner der beiden über ein Gelenk, was das Nähen über Stufen erschwert.

Diese bleiben dann gerne selbst an kleinen Stufen hängen und die Stiche werden kleiner. Man kann dann zwar bei der TL-2300 den Microlifter herausdrehen oder bei der TL-2200 die Hebamme anlegen, leichter gelingt das Nähen in diesem Fall aber mit dem beweglichen Kantenfuß. Er näht auch über Reißverschlüsse ohne irgendwelche Hilfsmittel.

Auf den Bildern sehen Sie den Vergleich, bei dem es uns direkt aufgefallen ist. Beim grauen Reißverschluss hat der verstellbare RV-Fuß alleine nicht über die Stoffkante. Der bewegliche Kantenfuß glitt dagegen beim weißen Reißverschluss ganz einfach darüber.

Der verstellbare Reißverschlussfuß ist perfekt für das Nähen entlang der Zähnchen, sofern es keine Stufen gibt. Aber leider gibt es den beweglichen Kantenfuß ja nur für eine Seite. Wird doch öfter die andere Seite benötigt (zum Beispiel, weil die Projekte größer sind), kann der starre Biesenfuß noch helfen. Er hat zwar auch kein Gelenk, ist aber im Vergleich zum verstellbaren Reißverschlussfuß kürzer und unten runder geformt, was das Nähen über Stufen zumindest im Vergleich zum Reißverschlussfuß erleichtert.

Im Beitrag verwendete Produkte
Noch mehr Beiträge dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
3 days ago

Braucht Frau nun eine Covermaschine oder nicht? Betty denkt weiter darüber nach und lässt und daran teilhaben. Wenn die Frage geklärt ist, ob es eine Cover sein muss, dann steht aber immer noch im Raum: Ist die Bernette b62 Airlock die Richtige?
Hier könnt ihr mitfiebern: www.naehratgeber.de/betty-teil-2-braucht-frau-nun-eine-covermaschine-83930/
#coverstitch #coverlock #covermaschine #bernette #nähmaschinentest #covertest #nähratgeber #nähpark
... Mehr sehenWeniger sehen

Braucht Frau nun eine Covermaschine oder nicht? Betty denkt weiter darüber nach und lässt und daran teilhaben. Wenn die Frage geklärt ist, ob es eine Cover sein muss, dann steht aber immer noch im Raum: Ist die Bernette b62 Airlock die Richtige?
Hier könnt ihr mitfiebern: https://www.naehratgeber.de/betty-teil-2-braucht-frau-nun-eine-covermaschine-83930/ 
#coverstitch #coverlock #covermaschine #bernette #nähmaschinentest #covertest #nähratgeber #nähpark

So eine Simulation ist fast so entspannend, wie der Stickmaschine beim Sticken zuzusehen 😊
Wir können es jedenfalls kaum erwarten, die Muster zu sticken. Hier seht ihr einen Entwurf unserer nächsten Quilty Fillers, die ihr euch ja gewünscht habt. Rahmenfüllende Quiltmuster, perfekt für kleine Quiltprojekte wie zum Beispiel Täschchen. Damit jeder die volle Fläche nutzen kann, wird es sie für fast alle Stickrahmengrößen unserer Hersteller geben (ab 15x15).
Bis Samstag habt ihr noch Zeit, euch als Probesticker zu bewerben! Vielleicht könnt ihr dann auch noch euer Wunschdesign hinzufügen?
Dafür müsst ihr nur zeigen, was ihr mit den Quilty Fillers 1 gemacht habt und @naehpark und @naehratgeber markieren, damit wir das auch sehen.
#stickmuster #stickdatei #quiltyfillers #nähpark #nährageber #sticksoftware #bernina @berninanaehmaschinen
...

57 2

Ihr wollt mehr Quilty Fillers, ihr kriegt sie! Welche, ist noch nicht ganz klar und auch an der Größe und der Ausrichtung arbeiten wir noch. Dabei brauchen wir Unterstützung. Ihr habt jetzt die Gelegenheit, unsere Quilty Fillers 2 nicht nur zur Probe zu sticken, sondern auch noch mitzuwirken. Vielleicht schaffte es euer Wunschdesign dann auch noch in das Set?
Wie kann man Probesticker werden?
Zeigt hier auf Instagram, was ihr mit den Quilty Fillers 1 bereits gezaubert habt. Egal, ob sie nur auf einen tollen Stoff gestickt wurden oder ihr schon etwas draus genäht habt. Markiert nähRatgeber und nähPark Diermeier (euer Profil muss dafür öffentlich sein), damit wir eure Werke sehen. Ihr habt bis zum 15.6.24 Zeit, dann suchen wir uns einen oder mehrere Gäste für unser Probesticken aus.
Alle Infos zu den Quilty Fillers 1, die Anleitung und Designbeispiele findet ihr in unserem Beitrag auf www.naehratgeber.de, einfach Quilty Fillers oben in die Suche eingeben.
#probesticken #stickmuster #stickdatei #nähpark #nähratgeber #quiltyfillers
(Wer die Quilty Fillers 1 nicht hat, kann auch mit dem Freebie teilnehmen, das sich im Beitrag auf www.naehratgeber.de versteckt.)
...

99 8