Testbericht Peakmade Bernette b64

Die BERNETTE b64 im Test – Teil 1 von Peakmade

Die Bernette Airlock b64 ist mir sofort ins Auge gestochen. Ich liebe das Prinzip der Lufteinfädelung. Dieses zeichnet die Bernette Overlock besonders aus. Dadurch erspart man sich das lästige und mühsame Einfädeln per Hand.

Sofort positiv aufgefallen ist mir außerdem das umfangreiche Zubehör. Die Airlock verfügt nicht nur über einen Stoffauffangbehälter, sondern auch über einen großen Anschiebetisch, sowie einen Kniehebel. Letzterer erleichtert das genau Platzieren von mehreren Stofflagen unter dem Nähfuß.

Kleinere Zubehörteile sind bei der Bernette b64 besonders toll aufbewahrt. Und zwar direkt vorne unter der Abdeckung. Hier hat jedes Teil seinen eigenen Platz. Ich finde, dadurch wirkt sie wunderschön aufgeräumt.

Die Maschine hat eine optimale Größe und findet sicherlich auch in kleinen Nähzimmern gut Platz. Eine Abdeckhaube ist nicht vorhanden, was mich persönlich nicht stört, da ich die Overlock nicht wirklich mit mir herumtrage.

Was mir noch besonders positiv aufgefallen ist, ist die Lautstärke. Nicht nur beim Nähen ist sie schön leise, nein, auch die Lufteinfädelung ist angenehm ruhig.

Ein wenig enttäuscht war ich erst von der kurzen Bedienungsanleitung. Ich bin zwar schon eine etwas erfahrenere Näherin, jedoch beim Einfädeln der zwei Oberfäden tat ich mir beim ersten Mal ein bisschen schwer. Dabei hat mir die Kurzanleitung leider auch nicht wirklich geholfen. Dass es eine ausführliche Anleitung als PDF auf der Homepage von Bernette gibt, habe ich erst durch eine Facebookgruppe erfahren. Hier könnte der Hinweis etwas auffälliger sein. 

Was mir noch positiv aufgefallen ist, ist, dass die Maschine nicht nur über Sicharten mit 3 oder 4 Fäden verfügt, sondern auch über 2-Fäden-Sticharten, wie z.B. der 2-Faden Kantenumschlinger oder der 2-Faden Rollsaum.

Eine mitgelieferte Stichübersicht erleichtert die präzise Einstellung der Overlock.

Ich bin rundum begeistert von dem Gesamtpaket. Die Geschwindigkeit ist super und auch das schöne Stichbild lässt keine Wünsche offen. Ich kann daher eine klare Kaufempfehlung für die Bernette b64 Airlock aussprechen.

Im Beitrag verwendete Produkte
Noch mehr Beiträge dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 days ago

Geschützt vor Staub und trotzdem ein Blickfang - eine selbstgenähte Overlockhaube macht einfach was her! Täschi hat euch neulich schon gezeigt, wie man so eine Haube für eine große Bernina Overlock näht, jetzt kommt noch die Variante für die kompakten Modelle mit Abschrägung nach vorne. Und so eine Haube ist doch ein perfekter Platz für einen FPP-Block, oder?
www.naehratgeber.de/taeschis-naehstube-overlockhaube-naehen-2-79998/
... Mehr sehenWeniger sehen

Geschützt vor Staub und trotzdem ein Blickfang - eine selbstgenähte Overlockhaube macht einfach was her! Täschi hat euch neulich schon gezeigt, wie man so eine Haube für eine große Bernina Overlock näht, jetzt kommt noch die Variante für die kompakten Modelle mit Abschrägung nach vorne. Und so eine Haube ist doch ein perfekter Platz für einen FPP-Block, oder?
https://www.naehratgeber.de/taeschis-naehstube-overlockhaube-naehen-2-79998/Image attachment

Wie kommt das Stickmuster eigentlich in die Stickmaschine?
Da gibt es aktuelle ja verschiedenen Möglichkeiten, die gängigste ist der USB-Stick. Auch wenn das für erfahrene Sticker einfach klingt, wenn man sich noch nie damit beschäftigt hat, gibt es da viele Fragen und auch einige Stolpersteine. Was ist FAT32? Warum zeigt meine Stickmaschine keine Muster an? Mein Computer kann diese Stickmuster ja gar nicht öffnen!
Wir zeigen jetzt auf dem nähRatgeber Schritt für Schritt, wie das Stickmuster vom PC auf die Stickmaschine kommt. Ihr findet diesen Beitrag, wie viele andere interessante Themen rund um das Sticken und die Technik dazu, auf www.naehratgeber.de in der Kategorie "Ratgeber - Sticken". Ihr habt noch Fragen? Immer her damit!
#stickmaschine #sticktipp #stickenistwiezaubernkönnen #stickmuster #stickdatei #sticktipps #nähpark #nähratgeber #naehratgeber #stickenmitderstickmaschine
...

67 0

Großes M mal drei 🤩
Die Janome Continental M gibt es jetzt in drei verschiedenen Ausführungen. Aber worin liegen die Unterschiede, abgesehen von der Farbe?
ASR, Acufeed, Drehknöpfe, Floatingmodus, Zubehör - vor dem Kauf muss man genau hinschauen. Auf was ihr achten müsst, lest ihr jetzt auf www.naehratgeber.de.
#janome #nähratgeber #nähpark #nähmaschine #janomem7 #janomem8 #janomem6 #naehpark #naehmaschine #patchwork #quilten
...

83 2