Produktvorstellung: Premier+ ECQ Sticksoftware von PFAFF und HUSQVARNA VIKING

Die Premier+ ECQ Sticksoftware ermöglicht es Ihnen, schnell und einfach eigene Kreationen mit der Stickmaschine zu erstellen. Wählen Sie aus den integrierten Formen und Mustern und kombinieren Sie sie auf verschiedene Arten, oder erstellen Sie Schriftzüge mit Windows-Schriften. Auch Zeichnen mit einem Grafiktablet ist möglich, zudem können die Dateien für Cutwork oder auch für den Plotter ausgegeben werden.

Bei beiden Programmen handelt es sich um dieselbe Software, sie werden nur unter den beiden Markennamen vertrieben. Die Stickmuster können in allen gängigen Formaten exportiert werden, sind also auch für andere Stickmaschinenmarken geeignet.

Die Programme sind sowohl für Windows, als auch für Mac verfügbar, die Systemvoraussetzungen entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung.

Wenn Sie sich noch unschlüssig sind, welche Art von Software für Sie geeignet ist, lesen Sie dazu bitte unseren Beitrag über Sticksoftware:

Was bietet die Premier+ ECQ-Sticksoftware?

In der Software sind verschiedene Formen und Motive bereits enthalten, die nach Lust und Laune kombiniert werden können. Auch eigene Bilder lassen sich importieren. 

Besonders schön und einfach zu bedienen ist die Möglichkeit, die Muster zu vervielfältigen und anzuordnen (ein Tutorial dazu folgt). 

Die enthaltenen Motive lassen sich weiter bearbeiten für noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten. 

Selbst aus einer einfachen Form entstehen so komplexe und interessante Muster.

Erstellen Sie Schriftzüge ganz einfach mit TrueType-Schriften. Auch diese können mit der ECQ-Software weiter bearbeitet werden. 

Eigene Designs entstehen mit der Maus oder mit einem Grafiktablet. 

Das erstellte Muster kann auf verschiedene Weise exportiert werden, als Bild, zum Sticken, zum Quilten oder auch für den Plotter.

Zum Shop

Unsere Tutorials zum Thema Sticksoftware:

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments