Bernina Quilt-Hintergrund

Susanne Menne: Quilt-Hintergrund einfügen mit der BERNINA V9

In dieser Lektion geht es um das Erstellen eines Quilthintergrundes mit der BERNINA Designer Plus V9, dem ein Stickmuster hinzugefügt wird. Viel Freude beim Digitalisieren. Es werden Techniken aus den vorherigen Lektionen verwendet, die Beiträge finden Sie am Ende dieses Textes verlinkt. 

Hinweis: Diese Funktion ist nicht im Creator verfügbar.

Digitalisieren Sie mit dem „Kreis/Ellipsen-Werkzeug“ einen Kreis mit einem Durchmesser von 10 mm im einfachen Geradstich. Aktivieren Sie den Kreis im Farbfilm.

Klicken Sie im Bereich „Bearbeiten“ auf „Quilt-Hintergrund“ und nehmen die gezeigten Einstellungen vor: Blockgröße 100 x 130 mm, Quiltart Echo, Stickmuster-Randzugabe 6 mm, Block-Randzugabe 3.8 mm, Zeilenabstand 5 mm.

Es erscheint dieser Quilt-Hintergrund.

Mit “Echo” wird die Form des digitalisieren Motivs hin zum Rahmen angepasst. Klicken Sie erneut auf „Quilt-Hintergrund“ und verändern die Einstellungen auf “Echo gekappt”.

Es entstehen Kreise, die vom Zentrum nach außen immer größer werden.

Klicken Sie auf „Datei“ und „Stickmuster einfügen“.

Im Ordner „Foral & Garden“ finden Sie das Stickmuster „NZ651“. Wählen Sie es aus und klicken auf „Öffnen“.

Das Stickmuster wird im Rahmen zentriert eingefügt und im Farbfilm angezeigt.

Nun können Sie das Motiv zusammen speichern (als ART90, falls Sie eventuell noch Änderungen vornehmen möchten), exportieren und sticken. 

Das Beispiel wurde gestickt mit der BERNINA B790 PLUS.

Zum Shop
Noch mehr Beiträge dazu

2 Antworten auf „Susanne Menne: Quilt-Hintergrund einfügen mit der BERNINA V9“

Hallo!
Mal in die Einstellungen schauen, wie die Optionen für das Einfügen sind.
Viele Grüße
Ihr Team vom nähRatgeber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
20 hours ago

Zum Thema Cutwork haben wir ja schon einige Beiträge, nur Bernina fehlte noch. Wusstet ihr, dass man bei Bernina nicht nur mit dem Cutwork-Tool, sondern auch mit den Messern von Pfaff oder Husqvarna Viking schneiden kann? Auf www.naehratgeber.de findet ihr jetzt die Infos zu Cutwork mit Bernina und wenn ihr „Cutwork“ in die Suche eingebt, findet ihr auch die weiteren Beiträge dazu, denn Cutwork ist so vielseitig!
#cutwork #bernina #sticken #stickmaschine #stickenistwiezaubernkönnen #stickmuster #nähpark #sticksoftware
... See MoreSee Less

Zum Thema Cutwork haben wir ja schon einige Beiträge, nur Bernina fehlte noch. Wusstet ihr, dass man bei Bernina nicht nur mit dem Cutwork-Tool, sondern auch mit den Messern von Pfaff oder Husqvarna Viking schneiden kann? Auf www.naehratgeber.de findet ihr jetzt die Infos zu Cutwork mit Bernina und wenn ihr „Cutwork“ in die Suche eingebt, findet ihr auch die weiteren Beiträge dazu, denn Cutwork ist so vielseitig!
#cutwork #bernina #sticken #stickmaschine #stickenistwiezaubernkönnen #stickmuster #nähpark #sticksoftwareImage attachmentImage attachment+1Image attachment

Was kann das Prym Vario Creative Tool, brauche ich trotzdem eine Zange und was ist der Unterschied zur Kam Presse? Das klären wir hier!
#prym #prymvario #prymvariocreativetool #nähpark #einfachnäher #nähzubehör #nähratgeber
...

284 11

Wer hat es schon mal erlebt? Die Stickmaschine sticht am Anfang oder am Ende eines Motivs einmal in die Mitte ... Kann bei Leder oder Kunstleder echt ärgerlich sein. Und dieser Stich taucht nicht immer auf. Aber wo kommt er her? Es ist, wie so oft ein falsch gesetztes Häkchen. Wo es sich bei der Sticksoftware von Bernina versteckt, zeigen wir euch jetzt auf www.naehratgeber.de 💡
#sticksoftware #bernina #nähpark #nähratgeber #sticktipps #stickmuster #stickmaschine #stickenistwiezaubernkönnen @berninanaehmaschinen
...

63 0

Eine neue Maschine in der Redaktion ist immer aufregend und diesen Herbst gibts da so einiges! Heute frisch eingetroffen, die …. Na, kommt ihr drauf ehe wir es verraten?
.
.
.
.
Und, richtig getippt? Genau, die Janome MC 9480 QCP. Neulich noch im Podcast, jetzt schon im Nähzimmer. Wir sind schon so gespannt auf ihre neuen Funktionen und werden fleißig für euch testen. Und da wirds dann auch mal wieder Zeit für ein Live, oder?
#janome #nähpark #nähmaschine #nähenistwiezaubernkönnen #patchwork #quilten #stichregulator #tolletechnik #nähratgeber
...

146 2