Tutorial von Erna´s Nähzimmer: Brillenetui aus Filz mit dem SDX 1200 schneiden

Benötigtes Material:

Bringen Sie die Klebefolie für Stoffschnitte auf die Schneidematte auf.

Nach dem Fixieren ziehen Sie die Deckfolie ab, Sie haben somit eine stark klebende Fläche.

Kleben Sie Ihren Filz jetzt auf die Matte.

Laden Sie Ihre Datei.

Dann legen Sie die Matte ein und scannen Sie sie. ACHTUNG : Den Scann-Schalter links am Gerät dabei auf Position 2 Stellen.

Die Datei jetzt mittig auf dem Stoff positionieren und mit OK bestätigen.

Jetzt schneiden auswählen und darauf achten, dass der Halbschnitt auf ON steht, also eingeschaltet ist, da sonst die Klebefolie der Matte mitgeschnitten wird.

Mit Start bestätigen.

Der Plotter schneidet 3x, also nicht erschrecken, wenn er nochmal anfängt zu schneiden, das ist normal.

So, jetzt ist alles geschnitten und es geht ans nähen.

Das 5x5cm große Filz Stück auf die linke Stoffseite über das ausgeschnittene Herz legen und mit Stecknadeln fixieren.

Nun den Filz von der rechten Stoffseite an der Herzkante entlang schmal feststeppen.

Jetzt wird das Etui noch zusammenganäht dabei lassen wir auf der rechten Seite einen Schlitz von 2,5 cm am Bild mit der Stecknadel markiert.

Das Etui nun links auf links falten und an der Schnittkante entlang 2mm breit absteppen

Fertig!

Die Stickdatei mit der Rock´nRoll-Brille finden Sie bei uns im Shop: Silhouette Rock.

Hier finden Sie die Schnittdatei zum Herunterladen: Brillenetui

Vielen Dank an Erna´s Nähzimmer für das Tutorial!

Zum Shop