BROTHER Design Database Transfer

Mit der Design Databas Software können Stickmuster schnell und einfach verwaltet werden. Sie ist Bestandteil der PE-Design Anwendungen und kann jetzt kostenfrei verwendet werden. Zusätzlich ermöglicht sie es, eine oder mehrere Stickmuster an eine WLAN-fähige Stickmaschine von BROTHER zu senden.

Zu finden auf der Brother Support Hompage:

BROTHER Design Database Transfer

Unterstützte Betriebssysteme sind Windows 8.1 und Windows 10.

Welche Funktionen bietet die Software?

Die Stickdateien sind in der Miniaturansicht zu sehen und können so ganz bequem verwaltet werden. Angezeigte Dateiformate sind: .pes, .phc, .phx, .dst, .pen, .exp, .pcs, .hus, .vip, .shv, .jef, .sew, .csd und .xxx.

Die Stickmustersuche lässt sich anhand von verschiedenen Suchbedingungen wie z.B. Designgröße, Dateiformat einschränken. Beim PES – Format ist die Suche mit weiteren Kriterien erweiterbar.

Details zu einem Muster werden im Eigenschaftenfeld angezeigt. Die Stickzeit ist geschätzt und ist natürlich von der verwendete Stickmaschine abhängig.

Eine Stickmustervorschau lässt sich in verschiedene Layouts ausdrucken. Anstatt eines Ausdruck kann ein Katalog als HTML- oder CSV -Datei ausgegeben werden.

Hier im Beispiel mit einem oder 12 Mustern je Seite.

Die wohl interessanteste Funktion (da bis jetzt nur mit PE-Design 11 möglich) ist die Übertragung von Stickmustern per WLAN an eine dafür geeignete Stickmaschine. Computer und Maschine müssen mit dem selben Netzwerk verbunden sein. Ausschließlich von einer Maschine unterstütze Dateiformate können übertragen werden.

Folgende Modelle sind (Stand 9/22) für dem Empfang per Design Database Transfer geeignet:

Zum Download
Noch mehr Beiträge dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
3 days ago

Rulerwork wird immer beliebter! Viele Hersteller haben das erkannt und bieten jetzt passende Quiltfüsse an. Ihr fragt euch trotzdem, ob es einen für eure Nähmaschine gibt? Oder warum es keinen gibt? Dann schaut jetzt mal auf www.naehratgeber.de nach!
Konnten wir euch damit helfen oder habt ih#ruler #rulerworku#patchworkw#quiltingh#nähpari#nähratgebel#naehratgeberl#nähmaschinn#nähtipper #nähmaschine #nähtipps
... See MoreSee Less

Rulerwork wird immer beliebter! Viele Hersteller haben das erkannt und bieten jetzt passende Quiltfüsse an. Ihr fragt euch trotzdem, ob es einen für eure Nähmaschine gibt? Oder warum es keinen gibt? Dann schaut jetzt mal auf www.naehratgeber.de nach!
Konnten wir euch damit helfen oder habt ihr noch Fragen?
#ruler #rulerwork #patchwork #quilting #nähpark #nähratgeber #naehratgeber #nähmaschine #nähtippsImage attachment

Comment on Facebook

Ich bin da ziemlich unglücklich weil es für meine Janome MC 6600 wohl keinen passenden Fuß gibt. Ich liebe diese Maschine und soll ich nun doch zum Nachfolgemodell wechseln müssen?

Ein integrierter Nadeleinfädler hilft, den Faden durch das Öhr zu bringen, aber manchmal ist es schon anstrengend, die Nadel einzusetzen. Es gibt aber auch hier kleine Helfer. Bei Husqvarna Viking und Pfaff ist dieser in der Hebamme (oder Hebeplatte) integriert, bei anderen Herstellern im manuellen Nadeleinfädler. Habt ihr beides nicht, kann man dafür auch den Einfädler von Prym verwenden. Habt ihr auch Mühe beim Einsetzen der Nadel?
#nähratgeber #nähpark #nähtipps #bessernähen #nähmaschine #nähen #nähenmachtglücklich #stickmaschine #sticktipps
...

Der Reißverschlussfuß von Bernina ist nicht so euer Ding? Ihr wollt noch ein bisschen weiter links (oder rechts) nähen? Dann schaut euch das mal an. Mit dem Adapter Nr. 75 von Bernina, dem schmalen RV-Fuß von Husqvarna und der passenden Snap-on-Halterung kann man schön nah an Raupen, Ringen oder Paspeln nähen. Auf beiden Seiten! Wichtig: Den Halter findet ihr nicht im Shop, da er ein Ersatzteil ist. Schreibt dazu eine Mail an service@naehpark.com, dann schicken euch die Kollegen die Artikelnummer oder Hinweise, wie die Bestellung zusammen erledigt werden kann.
Wer schon eine Husqvarna Viking Nähmaschine zu Hause hat: Das Loch muss nur ein bisschen vergrößert werden. Schön vorsichtig ahlen, bis die Schraube gerade durchgeht, dann könnt ihr euren Halter auch weiterhin an der Husqvarna montieren.
#nähhacks #nähtipps #nähpark #nähratgeber #bernina #husqvarnaviking #einfachnäherdran #einfachnäher @naehpark
...