Reinigen und Ölen einer Overlockmaschine (am Beispiel Bernina L460)

Immer wieder erreichen uns Fragen wie “Wie reinige ich meine Overlock?” oder “Wo muss man eine Overlock ölen?”.

Daher zeigen wir das hier mal an einer BERNINA L460. Die genauen Stellen fürs Ölen finden Sie meist ganz hinten in Ihrer Bedienungsanleitung .

So kann es hinter der Klappe schon mal aussehen:

Ehe es ans Ölen geht, muss so viel Staub wie möglich entfernt werden.

Meist liegt den Maschinen ein Pinsel bei. Hiermit können die Fusseln gelöst werden. Zum gründlichen Entfernen empfiehlt sich ein Staubsauger. Es gib verschiedenen Aufsätze, um auch ins Innere der Maschine zu gelangen.

Hier im Bild ist ein Trinkhalmaufsatz aus dem Drogeriemarkt einfach über das Staubsaugerrohr gestülpt worden.

Es gibt auch Aufsätze zum Reinigen von Computern, die hierfür gut geeignet sind.

Bitte verwenden Sie kein Druckluftspray, um das Innere der Maschine zu säubern. Hierbei können die Fusseln in Maschinenbereiche geblasen werden, die Sie selbst nicht mehr reinigen können. (Für den vorderen Bereich bei geöffneter Seitenklappe kann Druckluftspray verwendet werden.)

Nun wird im Wechsel gepinselt und gesaugt.

Auch die seitliche Klappe öffnen und von dort aus reinigen.

Soll die Maschine während des Reinigens eingefädelt bleiben, senken Sie den Nähfuß ab, dann zieht der Staubsauger die Fäden nicht heraus.

Nun kann geölt werden. Bei der Bernina L460 ist dies im Anleitungsheft beschrieben, aber auch auf der Maschine aufgezeichnet. Die Stricknadel dient hier nur zum Zeigen der Stelle.

Es sind bewegliche Teile, was man auch erkennen kann, wenn man am Handrad dreht. Bitte nur ein Tropfen Öl, aber dafür lieber öfter mal ölen. Die mitgelieferten Ölbehältnisse sind manchmal nicht so gut geeignet, um genau einen Tropfen an der richtigen Stelle abzusetzen.

Hierfür gibt es eine Lösung, nämlich unseren Ölstift mit passender Nachfüllflasche.

Zum Shop
Noch mehr Beiträge dazu
Video

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
20 hours ago

Soll ich oder soll ich nicht ? Anja näht sehr gerne mit ihrer Janome 9450, aber mit der 9480 kam einfach ein sehr reizvolles Teil dazu - der ASR. Ist es nur das?
Anja hat die Gelegenheit einer geplanten Wartung genutzt und in der Zeit getestet, was die 9480 mehr kann.
www.naehratgeber.de/der-umstieg-von-der-janome-9450-qcp-auf-die-9480-qcp-richtige-entscheidung-83...
... Mehr sehenWeniger sehen

Ein neuer Testbericht für Pfaff ist online! Romina erzählt über die ersten Wochen mit der Special Edition der Pfaff Quilt Expression 720. Ihr findet den Bericht auf www.naehratgeber.de in der Kategorie Testberichte - Maschinen - Pfaff.
@pfaffeu #pfaff #nähenmitpfaff #nähpark #nähratgeber #naehratgeber #einfachnäher #nähmaschine #nähmaschinentest #nähmaschinentesten
...

83 1

Welchen Schnellnäher soll ich kaufen? Welche Geradstichmaschine ist die Beste?
Das werden wir oft gefragt und die Antwort lautet, wie so oft: Kommt darauf an ...
Es kommt darauf an, was man damit nähen möchte und auch, wie. Jedes unserer vier Modelle hat seine Stärken und Schwächen und die besprechen wir in neuesten Beitrag auf www.naehratgeber.de. Wenn ihr später reinschaut, findet ihr ihn in der Kategorie Ratgeber - Nähen.
Wenn ihr dann noch Fragen habt, immer her damit!
#schnellnäher #janome #juki #brothernähmaschine #patchwork #quilten #nähpark #naehratgeber #nähmaschinenvergleich
...

71 0