Janome MC 550 500 Stickfuss

Verstellbarer Stickfuß für die Janome MC 550E

Es gibt Situationen, da ist der Stickfuß beim Sticken zu nah am Stoff. Bei vielen Stickmaschinen kann man ihn dann im Menü höher stellen, leider nicht bei der Janome MC 550E LE. Hier kann man sich aber mit einem kleinen Trick helfen:

Ausgangspunkt war bei uns das Sticken auf Stickschaum. Hier ist es oft passiert, dass der Stickfuß den Schaum verschoben hat. 

Das sieht nicht nur nicht gut aus, sondern kann auch schnell zu Nadelbruch führen. Ähnlich verhält es sich beim Sticken über Stufen, wie zum Beispiel bei ITH (In-the-hoop), wenn weitere Stoffteile auf Filz oder Kunstleder aufgelegt werden. 

Höhenverstellbarer Quiltfuß

Was man elektronisch nicht verstellen kann, geht dann halt manuell. Mit dem Freihandquiltfuß-Set:

Dieser Nähfuß verfügt über eine Schraube, mit der die Höhe verstellt werden kann. 

Janome Quilt Free Motion

So kommt die Janome MC 550E auch über Stufen oder stickt auf dickeren Materialien, ohne zu schieben. 

Wichtig: 

Der Fuß muss immer so tief wie möglich stehen, um Fehlstiche zu vermeiden. Es gehört also ein bisschen probieren dazu. 

Die Wechselsohlen können verwendet werden, allerdings muss bei den transparente Sohlen darauf geachtet werden, dass sie nicht am Rahmen anstossen. 

Die Anwendung des Quiltfußes zeigen wir in diesem Video: 

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Bitte beachten:

Von Janome gibt es verschiedene Freihandquiltfüße. An die Janome MC 550E passt jedoch ausschließlich dieser hier: 

Free Motion Quiltfuß-Set

Natürlich kann der Fuß auch an den Vorgängermodellen MC 500E und MC 550E verwendet werden. 

Im Beitrag verwendete Produkte
Noch mehr Beiträge dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wo geschnitten wir, fallen Fusseln. Also gehört bei der Overlock das gründliche Reinigen noch öfter auf den Plan als bei der Nähmaschine. Im neuesten Beitrag zeigen wir euch, die ihr die Juki MO-3500 Sumato gründlich reinig und wo im Anschluss das Öl hinkommt.
www.naehratgeber.de/juki-mo-3500-reinigen-und-oelen-82620/
#overlock #Juki #nähratgeber #nähpark
... Mehr sehenWeniger sehen

Wo geschnitten wir, fallen Fusseln. Also gehört bei der Overlock das gründliche Reinigen noch öfter auf den Plan als bei der Nähmaschine. Im neuesten Beitrag zeigen wir euch, die ihr die Juki MO-3500 Sumato gründlich reinig und wo im Anschluss das Öl hinkommt.
https://www.naehratgeber.de/juki-mo-3500-reinigen-und-oelen-82620/ 
#overlock #juki #nähratgeber #nähparkImage attachment

So eine Simulation ist fast so entspannend, wie der Stickmaschine beim Sticken zuzusehen 😊
Wir können es jedenfalls kaum erwarten, die Muster zu sticken. Hier seht ihr einen Entwurf unserer nächsten Quilty Fillers, die ihr euch ja gewünscht habt. Rahmenfüllende Quiltmuster, perfekt für kleine Quiltprojekte wie zum Beispiel Täschchen. Damit jeder die volle Fläche nutzen kann, wird es sie für fast alle Stickrahmengrößen unserer Hersteller geben (ab 15x15).
Bis Samstag habt ihr noch Zeit, euch als Probesticker zu bewerben! Vielleicht könnt ihr dann auch noch euer Wunschdesign hinzufügen?
Dafür müsst ihr nur zeigen, was ihr mit den Quilty Fillers 1 gemacht habt und @naehpark und @naehratgeber markieren, damit wir das auch sehen.
#stickmuster #stickdatei #quiltyfillers #nähpark #nährageber #sticksoftware #bernina @berninanaehmaschinen
...

80 2