Schnittmuster Accessoires No.1 – Tasche von Shams Couture

Taschen kann man nie genug haben, oder? Wer gerne Taschen näht, bekommt hier ein kostenloses Schnittmuster von Shams Couture mit einem Anleitungsvideo, das sie mit uns in unserem Nähzimmer gedreht hat. 

Wir zeigen Ihnen hier ein paar Bilder von der Tasche “Accessoires No. 1”, welches Material Sie benötigen und eine Übersicht über die Arbeitsschritte. 

Die Anleitung selbst finden Sie hier und auf unserem Youtube-Kanal als Video. Dort zeigt Ihnen Fatima Schritt für Schritt, wie die Tasche genäht wird.

Benötigtes Material:

Die Arbeitsschritte:

  1. Papierschnitt vorbereiten
  2. Stoffe zuschneiden wie auf den Schnittteilen angegeben
  3. Paspel anfertigen
  4. Paspel an den Boden nähen
  5. Seitenteile an das Mittelteil nähen, absteppen
  6. Ober- und Unterteil an das Mittelteil nähen, absteppen
  7. Für die Rückseite wiederholen
  8. Vorder- und Rückseite zusammennähen und absteppen
  9. Bodennägel montieren
  10. Futterhauptteil an der Seite schließen
  11. Futterboden einsetzen
  12. Futter rechts auf rechts in die Außentasche stecken und oben zusammennähen, Wendeöffnung lassen
  13. Wenden, oben absteppen
  14. Taschenriemen fertigen
  15. Ösen einschlagen
  16. Taschenriemen anbringen

Zum Video

Fatima näht mit der PFAFF Creative Icon.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Zum Schnittmuster
Im Beitrag verwendete Produkte

Vielleicht ist Ihnen die Tasche ja schon beim Ballettkleid aufgefallen. 

Die Anleitung für das süße Ballettkleid finden sie hier: Petite No. 1
und die Plottdatei können Sie hier herunterladen: Ballerina Sophie

Logo Shams Couture

Danke an Fatima von Shams Couture für den süßen Schnitt und die tolle Zusammenarbeit!

Noch mehr Tutorials

6 Antworten auf „Schnittmuster Accessoires No.1 – Tasche von Shams Couture“

Wo bekomme ich das Kunstleder mit der Nähmaschine, das sieht so cool aus. Für eine Info wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Hallo!
Das ist das Logo von Shams Couture, das sie sich selbst als Plottmotiv erstellt hat und auf das Kunstleder aufgebracht hat.
Viele Grüße
Das nähRatgeber-Team

Hallo!
Wir haben die Datei testweise von drei verschiedenen Geräten gedruckt und überall stimmt das Kontrollquadrat. Bitte überprüfen Sie Ihre Druckereinstellungen.
Viele Grüße
Ihr Team vom nähRatgeber

Hallo!
In diesem Beitrag finden Sie zwei Dateien, DIN A 4 und DIN A 1. Wenn Sie versuchen, die A1 Datei auf einem normalen Drucker zu drucken, verkleinert er (je nach Einstellung) natürlich das Schnittmuster. Testen Sie bitte den oberen Download und wählen Sie “ohne Seitenanpassung”.
Viele Grüße
Ihr Team vom nähRatgeber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
3 days ago

Braucht Frau nun eine Covermaschine oder nicht? Betty denkt weiter darüber nach und lässt und daran teilhaben. Wenn die Frage geklärt ist, ob es eine Cover sein muss, dann steht aber immer noch im Raum: Ist die Bernette b62 Airlock die Richtige?
Hier könnt ihr mitfiebern: www.naehratgeber.de/betty-teil-2-braucht-frau-nun-eine-covermaschine-83930/
#coverstitch #coverlock #covermaschine #bernette #nähmaschinentest #covertest #nähratgeber #nähpark
... Mehr sehenWeniger sehen

Braucht Frau nun eine Covermaschine oder nicht? Betty denkt weiter darüber nach und lässt und daran teilhaben. Wenn die Frage geklärt ist, ob es eine Cover sein muss, dann steht aber immer noch im Raum: Ist die Bernette b62 Airlock die Richtige?
Hier könnt ihr mitfiebern: https://www.naehratgeber.de/betty-teil-2-braucht-frau-nun-eine-covermaschine-83930/ 
#coverstitch #coverlock #covermaschine #bernette #nähmaschinentest #covertest #nähratgeber #nähpark

So eine Simulation ist fast so entspannend, wie der Stickmaschine beim Sticken zuzusehen 😊
Wir können es jedenfalls kaum erwarten, die Muster zu sticken. Hier seht ihr einen Entwurf unserer nächsten Quilty Fillers, die ihr euch ja gewünscht habt. Rahmenfüllende Quiltmuster, perfekt für kleine Quiltprojekte wie zum Beispiel Täschchen. Damit jeder die volle Fläche nutzen kann, wird es sie für fast alle Stickrahmengrößen unserer Hersteller geben (ab 15x15).
Bis Samstag habt ihr noch Zeit, euch als Probesticker zu bewerben! Vielleicht könnt ihr dann auch noch euer Wunschdesign hinzufügen?
Dafür müsst ihr nur zeigen, was ihr mit den Quilty Fillers 1 gemacht habt und @naehpark und @naehratgeber markieren, damit wir das auch sehen.
#stickmuster #stickdatei #quiltyfillers #nähpark #nährageber #sticksoftware #bernina @berninanaehmaschinen
...

62 2

Ihr wollt mehr Quilty Fillers, ihr kriegt sie! Welche, ist noch nicht ganz klar und auch an der Größe und der Ausrichtung arbeiten wir noch. Dabei brauchen wir Unterstützung. Ihr habt jetzt die Gelegenheit, unsere Quilty Fillers 2 nicht nur zur Probe zu sticken, sondern auch noch mitzuwirken. Vielleicht schaffte es euer Wunschdesign dann auch noch in das Set?
Wie kann man Probesticker werden?
Zeigt hier auf Instagram, was ihr mit den Quilty Fillers 1 bereits gezaubert habt. Egal, ob sie nur auf einen tollen Stoff gestickt wurden oder ihr schon etwas draus genäht habt. Markiert nähRatgeber und nähPark Diermeier (euer Profil muss dafür öffentlich sein), damit wir eure Werke sehen. Ihr habt bis zum 15.6.24 Zeit, dann suchen wir uns einen oder mehrere Gäste für unser Probesticken aus.
Alle Infos zu den Quilty Fillers 1, die Anleitung und Designbeispiele findet ihr in unserem Beitrag auf www.naehratgeber.de, einfach Quilty Fillers oben in die Suche eingeben.
#probesticken #stickmuster #stickdatei #nähpark #nähratgeber #quiltyfillers
(Wer die Quilty Fillers 1 nicht hat, kann auch mit dem Freebie teilnehmen, das sich im Beitrag auf www.naehratgeber.de versteckt.)
...

100 8