Brother Overlock einfädeln

Wie fädelt man eine Overlockmaschine ein?

Wir haben für Sie hier die verschiedenen Hinweise zum Einfädeln von Overlockmaschinen unterschiedlicher Hersteller gesammelt. Der Beitrag wird nach und nach erweitert, weitere Videos und Beiträge sind in Arbeit. 

Grundsätzlich wichtig: 

Wenn Sie dieses Nahtbild sehen, haben Sie in der Regel nicht korrekt eingefädelt. Einer der Fäden liegt dann nicht zwischen den Spannungsscheiben. Stellen Sie daher sicher, dass die Spannungsscheiben beim Einfädeln geöffnet sind. Bei den aktuellen Modellen ist das der Fall, wenn der Nähfuß angehoben ist. 

Bei einigen älteren Modellen muss die Spannung noch zusätzlich gelöst werden. 

Üben Sie das Einfädeln. Umgehen Sie es nicht immer durch Anknoten. Besteht ein Problem, wird Sie das erneute Einfädeln ohne Übung länger aufhalten, als Sie durch das dauernde Anknoten gespart haben. 

Janome

Eine Anleitung in Textform für die JANOME Airthread 2000 finden Sie hier: 

Husqvarna Viking

Das Modell PFAFF Admire Air kann ebenfalls nach diesem Video eingefädelt werden. 

Bernina

Hier zeigt Melanie ausführlich das Einfädeln der L460.

Zum Shop
Noch mehr Beiträge dazu
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.