Testberichte

der nähPark Tester

Tanja Stürmer: BROTHER Innov-is XP1 Luminaire (Abschlussbericht)

Ja, was soll man zu so einer Maschine schreiben? Sie ist in allen Bereichen beeindruckend. Wenn ich Schwächen gefunden habe, dann sind das einfach herstellerbedingte Einstellungen oder Bauweisen, die mir einfach nicht liegen. Die Wünsche, die auftauchen sind allesamt für die Zukunft, also Ideen, wie man eine noch spektalulärere Näh- und Stickkombi bauen kann.
Um über die XP1 zu berichten, zeige ich einfach mal meine Projekte.

Plötzlich Mami: BROTHER V3 Limited Edition

Die BROTHER Innov-is V3 Limited Edition ist eine reine Stickmaschine, die Ende Januar 2019 bei uns eingezogen ist. Meine Bestellung erfolgte telefonisch beim nähPark nach einer ausgiebigen Beratung. Ich hatte zu keiner Zeit das Gefühl, dass mir die Maschine „aufgeschwatzt“ wird. Nach Zahlungseingang wurde meine V3 sicher verpackt und machte sich auf die Reise zu mir.

Projektor Luminaire

Tanja Stürmer: BROTHER XP1 Luminaire (Erster Eindruck)

Eine neue Testmaschine ist immer aufregend. Aber manche sind aufregender als andere. So erging es mir, als mir die Brother Luminaire angekündigt wurde.
DAS neue Flaggschiff von Brother! Ich habe mir natürlich ein paar Videos von Brother dazu angesehen und war wirklich beeindruckt.

Janome Overlock Lufteinfädelung

Andrea Koch: JANOME Airthread 2000D (Zwischenbericht)

Die Testphase für die Overlock neigt sich dem Ende zu. Daher möchte ich euch über meine Erfahrungen auf dem Laufenden halten. Durch die neuen Möglichkeiten der tollen Maschine konnte ich viele weitere Projekte umsetzen.
Doch alles der Reihe nach.

Husqvarna Viking Brilliance 75Q

Tanja Stürmer: HUSQVARNA VIKING Brilliance 75Q (Erster Eindruck)

Noch vor einem Jahr wäre eine Nähmaschine mit einem Q für mich gar nicht in Frage gekommen. Quilten? No way.
Aber sag niemals nie. Eine Freundin hat mich still und heimlich auf den Geschmack gebracht. Projekte, die Geduld und Präzision erfordern, sind für mich immer interessant.
So hab ich mich auf die Brilliance doppelt gefreut.

Pfaff Creative Icon Testbericht

Anna Voigt: PFAFF Creative Icon (Abschlussbericht)

Meine Zeit mit der Icon ist nun vorbei. Fünf Monate voller Spaß, Frust, Staunen, Ärger… Jeder Tag war eine Überraschung, weil ich nie wusste, wie sich das Maschinchen schlagen wird. Wobei ich das schon etwas relativieren muss: bei bekannten Sachen lief es (fast) immer gut, nur wenn ich was Neues ausprobieren wollte, gab es oft Probleme. Die Icon ist tatsächlich eine Maschine, in die man sich erst langsam einarbeiten muss. Aber mit Zeit und Geduld bekommt man sehr saubere Nähte, eine hohe Durchstichkraft und viele nette Spielereien.

Pfaff Ambition 620 im Test

Tanja Stürmer: PFAFF Ambition 620

Als Mitarbeiterin des Nähparks habe ich natürlich täglich mit Nähmaschinen zu tun. Trotzdem ist es etwas anderes, wenn eine Maschine zu Hause steht und für die alltäglich anfallenden Arbeiten genutzt wird.

Pfaff Creative Icon Nicki Hafner Testbericht

Testbericht von Nicki Hafner: PFAFF Creative Icon (Abschlussbericht)

Mein persönlicher Abschied. Wochenlang haben wir zusammen verbracht, zusammen genäht und uns zwischendrin auch mal echt nicht so gern gehabt.
Nun ist es schon wieder eine Weile her, dass ich die Pfaff creative icon abgegeben habe. Trotz aller Querelen vermisse ich sie schon in meinem Näheck.

Der transparente Bandeinfassfuß an der Janome Cover

Nadine Wagner hat den neuen JANOME Bandeinfassfuß für uns im Vergleich zum normalen Klarsichtfuß getestet, der auch in Kombination mit dem Bandeinfasser genutzt werden kann, da er ebenfalls kürzer ist als der Standardfuß.

Kunstleder nähen

Testbericht von Christina Schmees: PFAFF Creative Icon (Abschluss)

Mein Fazit ist, dass es eine super tolle und schöne Maschine ist, die viel kann und einem viel Arbeit erspart und erleichtert. Und wenn man dann noch den passenden Geldbeutel hat, sollte man sich auf jeden Fall diese tolle Maschine leisten. Ich vermisse sie jetzt schon, besonders die App auf dem Handy, die Bescheid sagt wenn das Garn alle ist oder man Garn wechseln soll. Und natürlich den automatischen Fadenabschneider….

Der Schrägbandständer von JANOME

Ganz unscheinbar kommt er daher, der Schrägbandständer von JANOME. “Wozu braucht man den?”, werden sich viele denken.
Er sorgt dafür, dass Schrägband oder Jerseystreifen beim Einfassen ruhig, gleichmäßig und auf der richtigen Höhe in den Bandeinfasser laufen.
Nadine Wagner hat den Ständer für uns getestet.

Pfaff Expression 720

Unikati: PFAFF quilt Expression 720

Ich habe einen Schatz gefunden!

Die Pfaff quilt expression 720, die mir vom Nähpark zum Testen zur Verfügung gestellt wurde. Was soll ich sagen, ich gebe sie nicht mehr her! Meine erste Nähmaschine mit einem Color Touchscreen!

Janome 9400 Testbericht Anja Kühne

Anja Kühne: Janome MC 9400 QCP (Abschluss)

Mein Fazit, die Maschine macht Spaß, bietet viel Platz und Stauraum, näht sauber und schnell. Man sollte sich definitiv vorm Nähen Zeit nehmen und die Bedienungsanleitung lesen. Ich werde mit Sicherheit viel Freude mit ihr haben und bin gespannt, was mir noch alles unter die Nadel kommt.

Brother SDX1200 Testbericht Blogohnenamen

Blogohnenamen: BROTHER ScanNCut SDX 1200 (Fazit)

Seit etwa 3 Monaten habe ich den Schneideplotter, der mir vom Nähpark zum Testen zur Verfügung gestellt wurde, hier bei mir. In meinem ersten Eindruck habe ich Euch ja schon einen kleinen Einblick gewährt. Nun wird es Zeit für ein Fazit. Schnappt Euch einen Kakao, macht es Euch bequem und dann wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen.

Ingrid Köllmann Testbericht Janome 6700

Ingrid Köllmann: Janome MC 6700P (Abschlussbericht)

Heute kommt nun der Abschlussbericht zu meinem Test der Janome Memory Craft 6700P.
Es ist eine wirklich unkomplizierte Maschine, die zuverlässig und gut näht. Damit ist das Wesentliche eigentlich schon gesagt.
In diesem 2. Bericht möchte ich daher einige der Möglichkeiten behandeln, die die Janome 6700P bietet.

Pfaff Creative Icon Christina Schmees

Christina Schmees: PFAFF Creative Icon (Erster Eindruck)

Nachdem ich vor kurzem schon den Plotter testen durfte, sah ich, dass eine zweite Testrunde angesetzt war. Ich guckte so durch die Testmaschinen und sah, dass auch eine Stickmaschine dabei ist. Da ich ja Besitzer einer Brother Innov-IS 750E bin, dachte ich mir, das wäre doch mal was, eine ganz andere Maschine zu testen und ein größerer Stickrahmen wäre ja auch super. Gesagt getan, ich bewarb mich und im Urlaub sah ich dann, dass ich testen darf.